In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010022703 - VERFAHREN ZUR SCHAUMSCHLACKENSTEUERUNG EINER ROSTFREISCHMELZE IN EINEM ELEKTROLICHTBOGENOFEN

Veröffentlichungsnummer WO/2010/022703
Veröffentlichungsdatum 04.03.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2009/001137
Internationales Anmeldedatum 07.08.2009
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 04.08.2010
IPC
C21C 5/52 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
21Eisenhüttenwesen
CWeiterverarbeiten von Roheisen, z.B. Feinen, Herstellen von Schweißeisen oder Stahl; Behandeln von eisenhaltigen Legierungen im geschmolzenen Zustand
5Herstellen von Kohlenstoffstahl, z.B. von unlegiertem Stahl mit niedrigem oder mittlerem Kohlenstoffgehalt, oder von Gussstahl
52Stahlherstellung in Elektroöfen
F27D 19/00 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
DEinzelheiten oder Zubehör für Industrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten, soweit sie nicht auf eine Ofenart eingeschränkt sind
19Anordnung von Steuer- oder Regelvorrichtungen
F27B 3/28 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
BIndustrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen, Retorten allgemein; offene Sinterapparate oder ähnliche Vorrichtungen
3Herdöfen, z.B. Flammöfen; Lichtbogenöfen
10Einzelheiten, Zubehör oder Ausrüstung, z.B. Entstaubungsvorrichtungen, speziell für Herdöfen
28Anordnungen von Steuer- oder Regel-, Warn-, Alarm- oder ähnlichen Vorrichtungen
F27B 3/08 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
BIndustrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen, Retorten allgemein; offene Sinterapparate oder ähnliche Vorrichtungen
3Herdöfen, z.B. Flammöfen; Lichtbogenöfen
08elektrisch beheizt, z.B. Lichtbogenöfen, mit oder ohne andere Heizquelle
CPC
C21C 2005/5288
CCHEMISTRY; METALLURGY
21METALLURGY OF IRON
CPROCESSING OF PIG-IRON, e.g. REFINING, MANUFACTURE OF WROUGHT-IRON OR STEEL; TREATMENT IN MOLTEN STATE OF FERROUS ALLOYS
5Manufacture of carbon-steel, e.g. plain mild steel, medium carbon steel or cast steel ; or stainless steel
52Manufacture of steel in electric furnaces
5288Measuring or sampling devices
C21C 2300/02
CCHEMISTRY; METALLURGY
21METALLURGY OF IRON
CPROCESSING OF PIG-IRON, e.g. REFINING, MANUFACTURE OF WROUGHT-IRON OR STEEL; TREATMENT IN MOLTEN STATE OF FERROUS ALLOYS
2300Process aspects
02Foam creation
C21C 5/5264
CCHEMISTRY; METALLURGY
21METALLURGY OF IRON
CPROCESSING OF PIG-IRON, e.g. REFINING, MANUFACTURE OF WROUGHT-IRON OR STEEL; TREATMENT IN MOLTEN STATE OF FERROUS ALLOYS
5Manufacture of carbon-steel, e.g. plain mild steel, medium carbon steel or cast steel ; or stainless steel
52Manufacture of steel in electric furnaces
5264Manufacture of alloyed steels including ferro-alloys
C21C 5/527
CCHEMISTRY; METALLURGY
21METALLURGY OF IRON
CPROCESSING OF PIG-IRON, e.g. REFINING, MANUFACTURE OF WROUGHT-IRON OR STEEL; TREATMENT IN MOLTEN STATE OF FERROUS ALLOYS
5Manufacture of carbon-steel, e.g. plain mild steel, medium carbon steel or cast steel ; or stainless steel
52Manufacture of steel in electric furnaces
527Charging of the electric furnace
F27B 3/08
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
BFURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS IN GENERAL; OPEN SINTERING OR LIKE APPARATUS
3Hearth-type furnaces, e.g. of reverberatory type
08heated electrically, with or without any other source of heat
F27D 19/00
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
DDETAILS OR ACCESSORIES OF FURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS, IN SO FAR AS THEY ARE OF KINDS OCCURRING IN MORE THAN ONE KIND OF FURNACE
19Arrangements of controlling devices
Anmelder
  • SMS SIEMAG AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • REICHEL, Johann [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • REICHEL, Johann
Vertreter
  • KLÜPPEL, Walter
Prioritätsdaten
10 2008 045 054.526.08.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR SCHAUMSCHLACKENSTEUERUNG EINER ROSTFREISCHMELZE IN EINEM ELEKTROLICHTBOGENOFEN
(EN) METHOD FOR CONTROLLING FOAMED SLAG IN A STAINLESS MELT IN AN ELECTRIC ARC FURNACE
(FR) PROCÉDÉ DE RÉGULATION DU LAITIER MOUSSANT D'UN BAIN DE FUSION D'ACIER INOXYDABLE DANS UN FOUR À ARC ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Schaumschlackensteuerung einer Rostfreischmelze in einem Elektrolichtbogenofen. Erfindungsgemäß wird dabei die Schlackenhöhe im Elektrolichtbogenofen thermographisch als Funktion der Zeit und Schlackenhöhe kontinuierlich erfasst und abhängig von der Temperatur und dem Temperaturgradienten wird die Zugabe von Schäummaterial gesteuert.
(EN)
The invention relates to a method for controlling the foamed slag in a stainless melt in an electric arc furnace. According to the invention, the height of the slag in the electric arc furnace is thermographically detected continuously as a function of time and slag height and the addition of foaming material is controlled according to the temperature and the temperature gradient.
(FR)
L'invention concerne un procédé de régulation du laitier moussant dans un four à arc électrique. Le procédé selon l'invention consiste à détecter en continu la hauteur du laitier dans le four à arc électrique par thermographie en fonction du temps et de la hauteur du laitier, et à réguler l'addition d'une matière moussante en fonction de la température et du gradient de température.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten