In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010018086 - STAUBSAUGER

Veröffentlichungsnummer WO/2010/018086
Veröffentlichungsdatum 18.02.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/059987
Internationales Anmeldedatum 03.08.2009
IPC
A47L 9/00 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
47Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
LWaschen oder Reinigen im Haushalt; Staubsauger allgemein
9Einzelteile oder Zubehör von Staubsaugern, z.B. mechanische Vorrichtungen zum Regulieren der Saugkraft oder zum Erzeugen einer pulsierenden Wirkung; Aufbewahrungsvorrichtungen, besonders ausgebildet für Staubsauger oder Teile davon; Laufrollen, besonders ausgebildet für Staubsauger
CPC
A47L 9/00
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
LDOMESTIC WASHING OR CLEANING
9Details or accessories of suction cleaners, e.g. mechanical means for controlling the suction or for effecting pulsating action; Storing devices specially adapted to suction cleaners or parts thereof; Carrying-vehicles specially adapted for suction cleaners
Anmelder
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • HAMM, Silvio [DE]/[DE] (UsOnly)
  • KLEMM, Joachim [DE]/[DE] (UsOnly)
  • MICHAELIS, André [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • HAMM, Silvio
  • KLEMM, Joachim
  • MICHAELIS, André
Gemeinsamer Vertreter
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH
Prioritätsdaten
10 2008 041 228.713.08.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) STAUBSAUGER
(EN) VACUUM CLEANER
(FR) ASPIRATEUR DE POUSSIÈRE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen Staubsauger mit mindestens einem Staubraum (11) zur Aufnahme eines Staubsammelbehälters sowie mit mindestens einer Aufnahmekammer (12) für eine Luftfördereinheit (13) mit einer Ansaugöffnung (15), wobei der Staubraum (11) und die Aufnahmekammer (12) durch eine Trennwand (14) voneinander getrennt sind, und wobei die Trennwand (14) eine Austrittsöffnung (18) für einen Luftstrom aus dem Staubraum (11) zu der Luftfördereinheit (13) aufweist. Es wird vorgeschlagen, dass zum gezielten Lenken des Luftstroms entlang der Trennwand (14) in Richtung zur Ansaugöffnung (15) wenigstens eine Sicke (16) angeordnet ist, wobei die wenigstens eine Sicke (16) entlang einer Hauptströmungsrichtung (22) an der Trennwand (14) ausgerichtet ist.
(EN)
The invention relates to a vacuum cleaner comprising at least one dust chamber (11) for accommodating a dust collection container and comprising at least one receptacle chamber (12) for an air conveying unit (13) comprising a suction opening (15), wherein the dust chamber (11) and the receptacle chamber (12) are separated from one another by a separating wall (14), and wherein the separating wall (14) comprises an outlet opening (18) for an air stream from the dust chamber (11) to the air conveying unit (13). It is proposed that at least one rib (16) be made along the separating wall (14) in the direction toward the suction opening (15) for targeted aiming of the air stream, wherein the at least one rib (16) is aligned along a main flow direction (22) at the separating wall (14).
(FR)
L'invention porte sur un aspirateur de poussière, comportant au moins une chambre à poussière (11) destinée à recevoir un collecteur de poussière, ainsi qu'au moins une chambre de réception (12) pour une unité de refoulement d'air (13), qui possède un orifice d'aspiration (15), la chambre à poussière (11) et la chambre de réception (12) étant séparées l'une de l'autre par une paroi (14), la paroi (14) comportant un orifice de sortie (18) pour un courant d'air provenant de la chambre à poussière (11) et allant vers l'unité de refoulement d'air (13). Il est prévu que, pour diriger d'une manière ciblée le courant d'air le long de la paroi (14) dans la direction de l'orifice d'aspiration (15), au moins une moulure (16) soit disposée, la ou les moulures (16) étant orientées contre la paroi (14) dans une direction d'écoulement principale (22).
Auch veröffentlicht als
RU2011108047
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten