Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009156503) GETRIEBELOSES HEBEWERK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/156503 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/058030
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 26.06.2009
IPC:
B66D 1/12 (2006.01) ,B66D 1/14 (2006.01) ,B66D 5/12 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
D
Haspeln; Winden; Flaschenzüge, z.B. Seil- und Rollenzüge; Hebezeuge
1
Seil- oder Kettenwinden; Haspeln
02
Antriebe
12
durch Elektromotoren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
D
Haspeln; Winden; Flaschenzüge, z.B. Seil- und Rollenzüge; Hebezeuge
1
Seil- oder Kettenwinden; Haspeln
02
Antriebe
14
Kraftübertragung zwischen Motor und Windentrommel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
D
Haspeln; Winden; Flaschenzüge, z.B. Seil- und Rollenzüge; Hebezeuge
5
Brems- oder Sperrvorrichtungen, gekennzeichnet durch ihre Verwendung bei Hebezeugen, z.B. zur Steuerung des Lastsenkens
02
Kran-, Aufzugs- oder Windenbremsen, die auf die Seiltrommel oder das Seil wirken
12
axial wirkend
Anmelder:
BENTEC GMBH DRILLING & OILFIELD SYSTEMS [DE/DE]; Deilmannstrasse 1 48455 Bad Bentheim, DE (AllExceptUS)
LOEDDEN, Arend [DE/DE]; DE (UsOnly)
BOSSE, Dieter [DE/DE]; DE (UsOnly)
SCHULTE-LANDWEHR, Helmut [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
LOEDDEN, Arend; DE
BOSSE, Dieter; DE
SCHULTE-LANDWEHR, Helmut; DE
Vertreter:
MURGITROYD & COMPANY; z. Hd. Ten Brink, C. Mendelstrasse 11 48149 Muenster, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 030 124.827.06.2008DE
Titel (DE) GETRIEBELOSES HEBEWERK
(EN) GEARLESS HOISTING APPARATUS
(FR) TREUIL DE MANOEUVRE SANS ENGRENAGE
Zusammenfassung:
(DE) Angegeben wird ein Hebewerk (10) zum Bewegen einer Last, insbesondere einer Bohreinrichtung, mit einer, um ihre Längsachse (X) drehbaren Trommel (24) zum Aufwickeln eines flexiblen Zugmittels, mit zumindest einem mit der Trommel (24) auf einer gemeinsamen, insbesondere zur Längsachse (X) parallelen, Achse (Y) angeordneten Antriebsmotor (32, 46) mit hohem Drehmoment, wobei die Trommel (24) mittels des Antriebsmotors (32, 46) getriebelos antreibbar ist sowie ein Verfahren zur Herstellung eines solchen Hebewerks (10).
(EN) The invention relates to a hoisting apparatus (10) for moving a load, particularly a drilling device, comprising a drum (24) that can be rotated about the longitudinal axis (X) thereof for winding a flexible pulling means, comprising at least one driving motor (32, 46), which has high torque and is disposed together with the drum (24) on a common axis (Y), the axis in particular being parallel to the longitudinal axis (X), wherein the drum (24) can be driven in a gearless manner by the driving motor (32, 46), and to a method for producing such a hoisting apparatus (10).
(FR) L'invention concerne un treuil de manoeuvre (10) pour le déplacement d'une charge, en particulier d'un dispositif de forage. Le treuil de manoeuvre selon l'invention comprend un tambour (24) tournant autour de son axe longitudinal (X) et servant à l'enroulement d'un moyen de traction souple, ainsi qu'au moins un moteur d'entraînement (32, 46) à couple élevé qui est placé sur un axe (Y), en particulier parallèle à l'axe longitudinal (X), commun avec le tambour (24), le tambour (24) pouvant être entraîné sans engrenage au moyen de l'arbre d'entraînement (32, 46). L'invention concerne également un procédé pour la production d'un tel treuil de manoeuvre (10).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP2303754