Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009156350) VERFAHREN ZUR ERFASSUNG DER KONTAKTIERUNG ZWISCHEN MESSNADELN UND EINEM PRÜFOBJEKT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/156350 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2009/057676
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2009
IPC:
G01R 31/28 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
R
Messen elektrischer Größen; Messen magnetischer Größen
31
Anordnungen zum Prüfen auf elektrische Eigenschaften; Anordnungen zur Bestimmung des Ortes elektrischer Fehler; Anordnungen zum elektrischen Prüfen, gekennzeichnet durch den zu prüfenden Gegenstand, soweit nicht anderweitig vorgesehen
28
Prüfen elektronischer Schaltungen, z.B. Signalverfolger
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AllExceptUS)
HEIM, Ralf [DE/DE]; DE (UsOnly)
ROHFLEISCH, Klaus [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
HEIM, Ralf; DE
ROHFLEISCH, Klaus; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 030 426.326.06.2008DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR ERFASSUNG DER KONTAKTIERUNG ZWISCHEN MESSNADELN UND EINEM PRÜFOBJEKT
(EN) METHOD FOR DETECTING THE CONTACT BETWEEN MEASURING NEEDLES AND A DEVICE UNDER TEST
(FR) PROCÉDÉ DE DÉTECTION DU CONTACT ENTRE DES AIGUILLES DE MESURE ET UN OBJET TEST
Zusammenfassung:
(DE) Verfahren zur Erfassung des Aufsetzens mindestens einer Messnadel (1) auf einem Messobjekt (3), wobei ein durch Lichtbild der mindestens einen Messnadel (1) bei seitlicher Beleuchtung auf mindestens einer Zeilenkamera (6) erzeugt wird, die mindestens eine Messnadel (1) und das Messobjekt (3) relativ zueinander angenähert werden, und das Aufsetzen der mindestens einen Messnadel (1) auf dem Messobjekt (3) durch eine Auslenkung der Messnadel (1) mit gleichzeitiger Verschiebung der Abbildung auf der Zeilenkamera (6) erfassbar ist.
(EN) The invention relates to a method for detecting the contact of at least one measuring needle (1) with a device under test (3), wherein a transmitted light image of the at least one measuring needle (1) is generated on at least one line scan camera (6) during lateral illumination, the at least one measuring needle (1) and the device under test (3) are moved closer together, and the contact of the at least one measuring needle (1) with the device under test (3) can be detected by the deflection of the measuring needle (1) and the simultaneous displacement of the image on the line scan camera (6).
(FR) L'invention concerne un procédé de détection de la mise en place d'au moins une aiguille de mesure (1) sur un objet de mesure (3), procédé caractérisé en ce qu'une image par lumière transmise d'au moins une aiguille de mesure (1) est obtenue par éclairage latéral sur au moins une caméra à balayage linéaire (6), au moins une aiguille de mesure (1) et l'objet de mesure (3) étant rapprochés l'un de l'autre, et en ce que la mise en place d'au moins une aiguille de mesure (1) sur l'objet de mesure (3) peut être détectée par une déviation de l'aiguille de mesure (1), avec déplacement simultané de l'image sur la caméra à balayage linéaire (6).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2291666