Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009156090) INSEKTIZIDE SCHWEFEL-DERIVATISIERTE 1-AZINYLPYRAZOLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/156090 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/004391
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 18.06.2009
IPC:
C07D 401/04 (2006.01) ,C07D 231/44 (2006.01) ,C07C 321/20 (2006.01) ,A01N 43/56 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
401
Heterocyclische Verbindungen, die zwei oder mehr Heteroringe mit Stickstoffatomen als einzige Ring- Heteroatome enthalten, von denen mindestens ein Ring ein sechsgliedriger Ring mit nur 1 Stickstoffatom ist
02
zwei Heteroringe enthaltend
04
direkt aneinander gebunden durch eine Bindung von Ringglied zu Ringglied
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
231
Heterocyclische Verbindungen, die 1,2-Diazol-Ringe oder hydrierte 1,2-Diazol-Ringe enthalten
02
nicht mit anderen Ringen kondensiert
10
mit zwei oder drei Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings
14
mit direkt an Ring-Kohlenstoffatome gebundenen Heteroatomen oder Kohlenstoffatomen mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogentatom ist, z.B. Ester- oder Nitrilgruppen
44
Sauerstoff- und Stickstoffatome oder Schwefel- und Stickstoffatome
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
321
Thiole, Sulfide, Hydropolysulfide oder Polysulfide
12
Sulfide, Hydropolysulfide oder Polysulfide mit Thiogruppen, die an acyclische Kohlenstoffatome gebunden sind
20
eines ungesättigten Kohlenstoffgerüsts, das Ringe enthält
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
43
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die heterocyclische Verbindungen enthalten
48
welche Ringe mit zwei Stickstoffatomen als einzige Ringheteroatome aufweisen
56
1,2-Diazole; hydrierte 1,2-Diazole
Anmelder:
BAYER CROPSCIENCE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Alfred-Nobel-Str. 50 40789 Monheim, DE (AllExceptUS)
SCHWARZ, Hans-Georg [DE/DE]; DE (UsOnly)
SCHENKE, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
HENSE, Achim [DE/DE]; DE (UsOnly)
VELTEN, Robert [DE/DE]; DE (UsOnly)
MAECHLING, Simon [US/DE]; DE (UsOnly)
WERNER, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
FRANKEN, Eva-Maria [DE/FR]; FR (UsOnly)
GÖRGENS, Ulrich [DE/DE]; DE (UsOnly)
LÜMMEN, Peter [DE/DE]; DE (UsOnly)
EBBINGHAUS-KINTSCHER, Ulrich [DE/DE]; DE (UsOnly)
VOERSTE, Arnd [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SCHWARZ, Hans-Georg; DE
SCHENKE, Thomas; DE
HENSE, Achim; DE
VELTEN, Robert; DE
MAECHLING, Simon; DE
WERNER, Stefan; DE
FRANKEN, Eva-Maria; FR
GÖRGENS, Ulrich; DE
LÜMMEN, Peter; DE
EBBINGHAUS-KINTSCHER, Ulrich; DE
VOERSTE, Arnd; DE
Allgemeiner
Vertreter:
BAYER CROPSCIENCE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Business Planning and Administration Law and Patents Alfred-Nobel-Str. 50 Building 6100 40789 Monheim, DE
Prioritätsdaten:
08159069.726.06.2008EP
Titel (DE) INSEKTIZIDE SCHWEFEL-DERIVATISIERTE 1-AZINYLPYRAZOLE
(EN) INSECTICIDAL SULFUR-DERIVATIZED 1-AZINYLPYRAZOLES
(FR) DÉRIVÉS SULFURÉS DE 1-AZINYL-PYRAZOLE UTILISÉS EN TANT QU'INSECTICIDES
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft Schwefel-derivatisierte 1-Azinylpyrazole, ihre Verwendung als Insektizide und/oder Parasitizide und Verfahren zu ihrer Herstellung. Weiterer Gegenstand der vorliegenden Erfindung sind diverse Zwischenprodukte, welche bei der Herstellung der erfindungsgemäßen Schwefel-derivatisierten 1-Azinylpyrazole durchlaufen werden. Weiterer Gegenstand der vorliegenden Erfindung sind schließlich Mittel, die solche Azinylpyrazole enthalten.
(EN) The present invention relates to sulfur-derivatized 1-azinylpyrazoles, the use thereof as insecticides and / or parasiticides and processes for the preparation thereof.  Further objects of the present invention are various intermediates of the production of the sulfur-derivatized 1-azinylpyrazoles of the invention.  Further objects of the present invention finally are materials, which contain such azinylpyrazoles.
(FR) La présente invention concerne des dérivés sulfurés de 1-azinyl-pyrazole, leur utilisation en tant qu'insecticides et/ou parasiticides, et un procédé pour les préparer. L'invention concerne également différents produits intermédiaires qui interviennent dans la préparation des dérivés sulfurés de 1-azinyl-pyrazole de l'invention. L'invention a finalement pour objet des agents contenant de tels azinyl-pyrazoles.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)