Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009156063) INFRAROT-EMPFÄNGERSCHALTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/156063 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/004204
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 10.06.2009
IPC:
H04B 10/69 (2013.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
B
Übertragung
10
Übertragungssysteme, die elektromagnetische Wellen außer Radiowellen verwenden, z.B. Infrarot-, sichtbares oder ultraviolettes Licht, oder die Korpuskularstrahlung verwenden, z. B. Quantenkommunikation
60
Empfänger
66
Nichtkohärente Empfänger, z.B. mit Direktempfang/Direktdetektion
69
elektrische Anordnungen im Empfänger
Anmelder:
VISHAY SEMICONDUCTOR GMBH [DE/DE]; Theresienstr. 2 74072 Heilbronn, DE (AllExceptUS)
FUCHS NUNES, Markus [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
FUCHS NUNES, Markus; DE
Vertreter:
FRIES, Oliver; Manitz, Finsterwald & Partner Gbr Postfach 31 02 20 80102 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 029 620.123.06.2008DE
Titel (DE) INFRAROT-EMPFÄNGERSCHALTUNG
(EN) INFRARED RECEIVER CIRCUIT
(FR) CIRCUIT RÉCEPTEUR D’INFRAROUGES
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Infrarot-Empfängerschaltung zum Verarbeiten eines trägermodulierten Infrarotsignals, mit einer Verstärkerschaltung und einem Demodulator, wobei ein Komparator vorgesehen ist, der dazu ausgelegt ist, das Ausgabesignal der Verstärkerschaltung oder eines der Verstärkerschaltung nachgeschalteten Bandpassfilters durch Vergleich mit einem Schwellwert zu digitalisieren, um ein Pulsfolgensignal zu erzeugen. Die Empfängerschaltung umfasst eine Logikschaltung, die dazu ausgelegt ist, das Pulsfolgensignal des Komparators und das Ausgabesignal des Demodulators logisch miteinander zu verknüpfen, um aus dem Pulsfolgensignal ein dem Infrarotsignal entsprechendes zusätzliches Ausgabesignal zu extrahieren.
(EN) The invention relates to an infrared receiver circuit for processing a carrier-modulated infrared signal, comprising an amplification circuit and a demodulator. A comparator is provided, which is designed to digitize the output signal of the amplification circuit or of a band pass filter connected downstream of the amplification circuit by comparison to a threshold value in order to create a pulse train signal. The receiver circuit comprises a logic circuit, which is designed to link the pulse train signal of the comparator and the output signal of the demodulator logically to each other in order to extract an additional output signal corresponding to the infrared signal from the pulse train signal.
(FR) L’invention concerne un circuit récepteur d’infrarouges pour traiter un signal infrarouge à porteuse modulée, comprenant un circuit amplificateur et un démodulateur. Selon l’invention, il existe un comparateur qui est conçu pour numériser le signal de sortie du circuit amplificateur ou d’un filtre passe-bande monté en aval du circuit amplificateur par comparaison avec une valeur de seuil afin de générer un signal de train d’impulsions. Le circuit récepteur comprend un circuit logique qui est conçu pour combiner logiquement entre eux le signal de train d’impulsions du comparateur et le signal de sortie du démodulateur afin d’extraire du signal de train d’impulsions un signal de sortie supplémentaire qui correspond au signal infrarouge.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP2283594JP2011525762US20110158657ES2386996PT2283594KR1020110038049