Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009156017) HYDRAULIKAGGREGAT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/156017 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/003039
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 27.04.2009
IPC:
F04B 23/02 (2006.01) ,F15B 1/26 (2006.01) ,B66F 9/22 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
23
Pumpeneinrichtungen oder -anlagen
02
mit Vorratsbehältern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
15
Druckmittelbetriebene Stellorgane; Hydraulik oder Pneumatik allgemein
B
Druckmittelbetriebene Systeme allgemein; druckmittelbetriebene Stellorgane, z.B. Servomotoren; Einzelheiten von druckmittelbetriebenen Systemen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1
Anlagen oder Systeme mit Druckspeichern; Vorratsbehältern oder Sümpfen
26
Vorratsbehälter oder Sümpfe
B Arbeitsverfahren; Transportieren
66
Heben; Anheben; Schleppen [Hebezeuge]
F
Hub-, Verhol- oder Schubvorrichtungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen, z.B. Vorrichtungen mit unmittelbarer Krafteinwirkung auf die Last
9
Vorrichtungen zum Heben oder Senken unhandlicher oder schwerer Lasten für Be- oder Entladezwecke
06
beweglich mit ihren Ladungen auf Rädern oder dgl., z.B. Hubstapler
075
Konstruktive Merkmale oder Einzelheiten
20
Einrichtungen zum Betätigen oder Steuern der Hubmasten, Plattformen oder Hubgabeln
22
Hydraulische Vorrichtungen oder Systeme
Anmelder:
HYDAC FLUIDTECHNIK GMBH [DE/DE]; Industriegebiet 66280 Sulzbach/Saar, DE (AllExceptUS)
KLAHM, Harald [DE/DE]; DE (UsOnly)
LIEDTKE, Frank [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KLAHM, Harald; DE
LIEDTKE, Frank; DE
Vertreter:
BARTELS UND PARTNER; Lange Strasse 51 70174 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 030 715.727.06.2008DE
Titel (DE) HYDRAULIKAGGREGAT
(EN) HYDRAULIC AGGREGATE
(FR) UNITÉ HYDRAULIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Ein Hydraulikaggregat, insbesondere für die Versorgung von Förder und Hebezeugen mit Druckflüssigkeit, mit einem bezüglich einer Vorrichtungshauptachse endseitig gelegenen Tank (1) und an diesen angebauten Funktionskomponenten, die zumindest eine Hydropumpe (5) und einen Anschlusskörper (3) mit einer Ventileinrichtung und einer Leitungsanordnung zum Ansaugen und Rückführen von Hydraulikflüssigkeit zum und aus dem Tank (1) aufweist, ist dadurch gekennzeichnet, dass es als Wendeaggregat ausgebildet ist, bei dem das Eintrittsende (19) der Saugleitung (15) der Leitungsanordnung innerhalb des Tanks (1) an einer Stelle angeordnet ist, an der sich bei einem Betrieb des Aggregats mit vertikaler Hauptachse und bei Betrieb des Aggregats mit zur Vertikalen geneigter, vorzugsweise zur Vertikalen senkrechter Hauptachse, der Grund der im Tank (1) befindlichen Flüssigkeit befindet.
(EN) The invention relates to a hydraulic aggregate, particularly for supplying conveyor and lifting devices with pressurized fluid, having a tank (1) on the end side relative to a main axis of the device and functional components mounted thereon, comprising at least one hydraulic pump (5) and one coupling body (3) having a valve device and a line arrangement for drawing in and returning hydraulic fluid to and from the tank (1), characterized in that it is configured as a reversing aggregate, wherein the inlet end (19) of the suction line (15) of the line arrangement is disposed at a location within the tank (1) where the bottom of the fluid present in the tank (1) is located when the aggregate is operated with the main axis vertical and when the aggregate is operated with the main axis tilted relative to the vertical, preferably perpendicular to the vertical.
(FR) L'invention concerne une unité hydraulique, servant en particulier à alimenter en liquide sous pression des engins de transport et de levage, qui présente une cuve (1) disposée à une extrémité par rapport à l'axe principal du dispositif et des composants fonctionnels montés sur celle-ci, qui comprennent au moins une pompe hydraulique (5) et un corps de raccordement (3) présentant un dispositif de soupape et un agencement de conduites pour aspirer et refouler le liquide hydraulique en provenance et à destination de la cuve (1). L'unité se présente sous la forme d'une unité pouvant être inversée, l'extrémité d'entrée (19) de la conduite d'aspiration (15) de l'agencement de conduites se trouvant à l'intérieur de la cuve (1) à un endroit qui se situe au fond du liquide contenu dans la cuve (1) lorsque l'unité fonctionne alors que l'axe principal est vertical ainsi que lorsque le groupe a un axe principal qui est incliné par rapport à la verticale, de préférence perpendiculaire à la verticale.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP2300712US20110173966