Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009155905) GASWÄSCHER MIT STABILER TROPFENABSCHEIDERANORDNUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/155905 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2009/000879
Veröffentlichungsdatum: 30.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 25.06.2009
IPC:
B01D 45/08 (2006.01) ,B01D 45/10 (2006.01) ,B01D 45/18 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
45
Abscheiden von in Gasen oder Dämpfen dispergierten Teilchen mittels Schwerkraft, Trägheits- oder Zentrifugalkräften
04
unter Ausnutzung der Massenträgheit
08
durch Beaufschlagung von Prallwänden
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
45
Abscheiden von in Gasen oder Dämpfen dispergierten Teilchen mittels Schwerkraft, Trägheits- oder Zentrifugalkräften
04
unter Ausnutzung der Massenträgheit
08
durch Beaufschlagung von Prallwänden
10
die befeuchtet sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
45
Abscheiden von in Gasen oder Dämpfen dispergierten Teilchen mittels Schwerkraft, Trägheits- oder Zentrifugalkräften
18
Austragseinrichtungen
Anmelder:
MUNTERS EUROFORM GMBH [DE/DE]; Philipsstrasse 8 52068 Aachen, DE (AllExceptUS)
KAISER, Roman [DE/DE]; DE (UsOnly)
JANSEN, Matthias [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KAISER, Roman; DE
JANSEN, Matthias; DE
Vertreter:
DÖRING, W.; Hauck Patent- und Rechtsanwälte Mörikestrasse 18 40474 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 030 734.327.06.2008DE
Titel (DE) GASWÄSCHER MIT STABILER TROPFENABSCHEIDERANORDNUNG
(EN) GAS WASHER COMPRISING A STABLE DROPLET SEPARATOR ARRANGEMENT
(FR) LAVEUR DE GAZ À DISPOSITIF SÉPARATEUR DE GOUTTES STABLE
Zusammenfassung:
(DE) Es wird ein Gaswäscher mit einer besonders stabilen Tropfenabscheideranordnung beschrieben. Im Strömungskanal des Gaswäschers sind zwei Trägerlagen (30, 40) für entsprechende Tropfenabscheiderlagen (5, 6) der Tropfenabscheideranordnung vorgesehen, wobei die Träger (4) der zweiten Trägerlage (40) in Querrichtung des Gaswäschers relativ zu den Trägern (3) der ersten Trägerlage (30) versetzt angeordnet sind. Hierdurch ergibt sich die gewünschte stabile Ausgestaltung der Tropfenabscheideranordnung, wobei diese mit einer dritten Tropfenabscheiderlage nachrüstbar ist, ohne dass hierfür eine dritte Trägerlage vorgesehen werden muss.
(EN) The invention relates to a gas washer comprising a particularly stable droplet separator arrangement. Two carrier systems (30, 40) for corresponding droplet separator systems (5, 6) of the droplet separator arrangement are provided in the flow channel of the gas washer, wherein the carriers (4) of the second carrier system (40) are arranged in the transverse direction of the gas washer relative to the carriers (3) of the first carrier system (30). This results in the desired stable design of the droplet separator arrangement that can be retrofitted with a third droplet separator system without the need of a third carrier system.
(FR) L'invention concerne un laveur de gaz présentant un dispositif séparateur de gouttes particulièrement stable. Dans le conduit d'écoulement du laveur de gaz, il est prévu deux emplacements d'appui (30, 40) pour des positions correspondantes (5, 6) du dispositif séparateur de gouttes. L'invention est caractérisée en ce que les supports (4) du second emplacement d'appui (40) sont montés décalés dans le sens transversal du laveur de gaz, par rapport aux supports (3) du premier emplacement d'appui (30). On obtient ainsi la configuration stable souhaitée du dispositif séparateur de gouttes, celui-ci pouvant être équipé ultérieurement d'un troisième emplacement de séparateur de gouttes, sans qu'il soit nécessaire de prévoir pour cela un troisième emplacement d'appui.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)