Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009153339) SYSTEM VON ENDGERÄTEN MIT UNTERSCHIEDLICHER FUNKTIONALITÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/153339 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2009/057667
Veröffentlichungsdatum: 23.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2009
IPC:
H04L 29/08 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
08
Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
Anmelder:
DEUTSCHE TELEKOM AG [DE/DE]; Friedrich-Ebert-Allee 140 53113 Bonn, DE (AllExceptUS)
FLIK, Dominic [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
FLIK, Dominic; DE
Vertreter:
BRAUN-DULLAEUS, Karl-Ulrich; Braun-Dullaeus Pannen Platz der Ideen 2 40476 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
102008028819.519.06.2008DE
Titel (DE) SYSTEM VON ENDGERÄTEN MIT UNTERSCHIEDLICHER FUNKTIONALITÄT
(EN) DEVICE, SYSTEM AND METHOD FOR TRANSMITTING DATA
(FR) APPAREIL, SYSTÈME ET PROCÉDÉ DE TRANSMISSION DE DONNÉES
Zusammenfassung:
(DE) System umfassend mehrere Endgeräte, die über ein Kommunikationsnetz miteinander in datenleitender Verbindung stehen, wobei eines der Endgeräte eine bestimmte Funktionalität realisiert, wobei innerhalb des Systems mehrere Endgeräte zu einer Gruppe zusammengefasst sind, wobei jedes Endgerät die Bedienung der einen bestimmten Funktionalität ermöglicht und wobei die Bedienung Möglichkeiten zur Eingabe und zur Ausgabe von Daten umfasst.
(EN) The invention relates to a system comprising several terminals that are linked together in data lines via a communication network. One of the terminals has a specific functionality. Several terminals are interlinked to form a group within the system, each terminal enabling one of the specific functionalities to be controlled, and said control comprises possibilities for the input and output of data.
(FR) Système comportant plusieurs terminaux qui se trouvent en communication de données les uns avec les autres par un réseau de communication, un des terminaux effectuant une fonctionnalité déterminée. Selon l'invention, au sein du système, plusieurs terminaux sont réunis en un groupe, chaque terminal permet la commande de cette fonctionnalité déterminée et la commande comporte des possibilités de saisie et de sortie de données.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2297926