Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009152906) VERWENDUNG VON IONISCHEN FLÜSSIGKEITEN MIT TETRACYANOBORATANIONEN ALS LÖSUNGSMITTEL ZUR EXTRAKTION VON ALKOHOLEN AUS WÄSSRIGEN LÖSUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/152906 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/003485
Veröffentlichungsdatum: 23.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 15.05.2009
IPC:
C07D 213/20 (2006.01) ,C07D 233/58 (2006.01) ,C07F 5/02 (2006.01) ,C07F 9/54 (2006.01) ,C07D 295/037 (2006.01) ,B01D 11/04 (2006.01) ,C07C 211/63 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
213
Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Stickstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die nicht mit anderen Ringen kondensiert sind und die drei oder mehr Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings enthalten
02
mit drei Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings
04
wobei keine Bindung zwischen Ring- Stickstoffatom und einem Nichtringglied besteht, oder nur Wasserstoff- oder Kohlenstoffatome direkt an das Ring- Stickstoffatom gebunden sind
06
außer dem Ring-Stickstoffatom nur Wasserstoff- und Kohlenstoffatome enthaltend
16
nur einen einzigen Pyridinring enthaltend
20
deren quartäre Verbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
233
Heterocyclische Verbindungen, die 1,3-Diazol-Ringe oder hydrierte 1,3-Diazol-Ringe, die nicht mit anderen Ringen kondensiert sind, enthalten
54
mit zwei Doppelbindungen innerhalb des Rings oder zwischen Ringatomen und Atomen außerhalb des Rings
56
wobei nur Wasserstoffatome oder nur Wasserstoff- und Kohlenstoffatome enthaltende Reste an Ring-Kohlenstoffatome gebunden sind
58
wobei nur Wasserstoffatome oder nur Wasserstoff- und Kohlenstoffatome enthaltende Reste an Ring-Stickstoffatome gebunden sind
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
F
Acyclische, carbocyclische oder heterocyclische Verbindungen, die andere Elemente als Kohlenstoff, Wasserstoff, Halogen, Sauerstoff, Stickstoff, Schwefel, Selen oder Tellur enthalten
5
Verbindungen, die Elemente der dritten Gruppe des Periodensystems enthalten
02
Borverbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
F
Acyclische, carbocyclische oder heterocyclische Verbindungen, die andere Elemente als Kohlenstoff, Wasserstoff, Halogen, Sauerstoff, Stickstoff, Schwefel, Selen oder Tellur enthalten
9
Verbindungen, die Elemente der fünften Gruppe des Periodensystems enthalten
02
Phosphorverbindungen
28
mit einer oder mehreren P-C-Bindungen
54
quartäre Phosphoniumverbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
295
Heterocyclische Verbindungen, die Polymethylenimin-Ringe mit mindestens fünf Ringgliedern, 3-Azabicyclo [3.2.2]nonan-, Piperazin-, Morpholin- oder Thiomorpholin-Ringe, bei denen nur Wasserstoffatome direkt an Ring- Kohlenstoffatome gebunden sind, enthalten
02
neben den Ring-Heteroelementen nur Wasserstoff- und Kohlenstoffatome enthaltend
037
mit quartären Ring-Stickstoffatomen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
11
Lösungsmittelextraktion
04
von flüssigen Lösungen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
211
Verbindungen mit Aminogruppen, die an ein Kohlenstoffgerüst gebunden sind
62
quartäre Ammoniumverbindungen
63
mit quartären Stickstoffatomen, die an ein acyclisches Kohlenstoffatom gebunden sind
Anmelder:
MERCK PATENT GMBH [DE/DE]; Frankfurter Strasse 250 64293 Darmstadt, DE (AllExceptUS)
PITNER, William-Robert [US/DE]; DE (UsOnly)
SCHULTE, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
GÓRAK, Andrzej [PL/DE]; DE (UsOnly)
SANTANGELO, Francesca [IT/DE]; DE (UsOnly)
WENTINK, Annebart, Engbert [NL/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
PITNER, William-Robert; DE
SCHULTE, Michael; DE
GÓRAK, Andrzej; DE
SANTANGELO, Francesca; DE
WENTINK, Annebart, Engbert; DE
Prioritätsdaten:
08009552.426.05.2008EP
08015819.909.09.2008EP
Titel (DE) VERWENDUNG VON IONISCHEN FLÜSSIGKEITEN MIT TETRACYANOBORATANIONEN ALS LÖSUNGSMITTEL ZUR EXTRAKTION VON ALKOHOLEN AUS WÄSSRIGEN LÖSUNGEN
(EN) USE OF IONIC LIQUIDS WITH TETRACYANOBORATE ANIONS AS A SOLVENT FOR EXTRACTION OF ALCOHOLS FROM AQUEOUS SOLUTIONS
(FR) UTILISATION DE LIQUIDES IONIQUES COMPRENANT DES ANIONS TÉTRACYANOBORATE EN TANT QUE SOLVANTS POUR L'EXTRACTION D'ALCOOLS À PARTIR DE SOLUTIONS AQUEUSES
Zusammenfassung:
(DE) Gegenstand der Erfindung ist ein Verfahren zur Flüssig-Flüssig-Extraktion von Alkoholen aus wässrigen Lösungen unter Verwendung mindestens einer ionischen Flüssigkeit enthaltend ein Tetracyanoboratanion als Lösungsmittel.
(EN) The invention provides a process for liquid-liquid extraction of alcohols from aqueous solutions using at least one ionic liquid comprising a tetracyanoborate anion as a solvent.
(FR) La présente invention concerne un procédé d'extraction liquide-liquide d'alcools à partir de solutions aqueuses, par utilisation d'au moins un liquide ionique contenant un anion tétracyanoborate en tant que solvant.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP2279172JP2011524342US20110071324RU2010152751CN102046599RU0002492161
BRPI0912314