Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009150013) MEHRWEGEVENTIL EINES BRENNSTOFFSYSTEMS EINER GASTURBINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/150013 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2009/056073
Veröffentlichungsdatum: 17.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 19.05.2009
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 09.04.2010
IPC:
F16K 11/085 (2006.01) ,F01D 25/00 (2006.01) ,F02C 7/232 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
K
Ventile; Schieber; Hähne; Schwimmer; Entlüftungs- oder Belüftungsvorrichtungen
11
Mehrwegventile, z.B. Mischventile; Rohrformteile mit eingebauten derartigen Ventilen; speziell zum Mischen von Strömungsmitteln ausgebildete Anordnung von Ventilen und Strömungsmittelleitungen
02
mit beweglichen Dichtflächen, die sich alle als Einheit bewegen
08
nur mit Hähnen
085
mit Zylinderküken
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
D
Strömungsmaschinen [Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen], z.B. Dampfturbinen
25
Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht anderweitig vorgesehen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
C
Gasturbinenanlagen; Lufteinlässe für Strahltriebwerke; Steuern oder Regeln der Brennstoffzufuhr in Luft ansaugenden Strahltriebwerken
7
Merkmale, Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02C1/-F02C6/130; Lufteinlässe von Strahltriebwerken
22
Brennstoffversorgungsanlagen
232
Brennstoffventile; Ablassventile oder -systeme
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AllExceptUS)
WAGNER, Ulrich [DE/DE]; DE (UsOnly)
BASSMANN, Carsten [DE/DE]; DE (UsOnly)
RAUH, Horst Uwe [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
WAGNER, Ulrich; DE
BASSMANN, Carsten; DE
RAUH, Horst Uwe; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 027 410.009.06.2008DE
10 2008 030 167.127.06.2008DE
Titel (DE) MEHRWEGEVENTIL EINES BRENNSTOFFSYSTEMS EINER GASTURBINE
(EN) MULTI-WAY VALVE OF A FUEL SYSTEM OF A GAS TURBINE
(FR) VANNE À PLUSIEURS VOIES D'UN SYSTÈME D'ALIMENTATION EN COMBUSTIBLE D'UNE TURBINE À GAZ
Zusammenfassung:
(DE) Mehrwegeventil eines Brennstoffsystems einer Gasturbine, mit einem mit einer zylindrischen Aufnahme (3) versehenen Ventilkörper (1), in dessen die Aufnahme (3) begrenzende Wand mehrere Öffnungen (4) zur Zuführung und/oder Abführung von Fluiden angeordnet sind, wobei in der Aufnahme (3) ein beweglich gelagerter Einsatz (2) mit zumindest einem Kanal (6) mit zwei weiteren Öffnungen (7) vorgesehen ist, mittels dem zwei benachbarte Öffnungen (4) miteinander strömungstechnisch verbindbar sind.
(EN) The invention relates to a multi-way valve of a fuel system of a gas turbine, comprising a valve body (1) provided with a cylindrical receptacle (3), the wall bounding said receptacle (3) having a plurality of openings (4) for supplying and/or removing fluids, wherein a movably supported insert (2) having at least one channel (6) comprising two additional openings (7) is provided in the receptacle (3), whereby two adjoining openings (4) can be fluidically connected to each other.
(FR) L'invention concerne une vanne à plusieurs voies d'un système d'alimentation en combustible d'une turbine à gaz, ladite vanne comportant un corps de vanne (1) pourvu d'un logement cylindrique (3) délimité par une paroi dans laquelle sont formés plusieurs orifices (4) permettant l'injection et/ou l'évacuation de fluides. Selon l'invention, une pièce rapportée (2), montée mobile dans le logement (3), comporte au moins un canal (6) pourvu de deux autres orifices (7) au moyen desquels deux orifices (4) adjacents peuvent être reliés fluidiquement.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2283262JP2011523018US20110139281RU2010154294CN102057194IN4596/KOLNP/2010