Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009149992) BRENNERSYSTEM MIT MINDESTENS EINEM BRENNER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/149992 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/055340
Veröffentlichungsdatum: 17.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 04.05.2009
IPC:
F23K 5/00 (2006.01) ,F23K 5/06 (2006.01) ,F23K 5/14 (2006.01) ,F23R 3/34 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
K
Brennstoffzufuhr zu Feuerungen
5
Zufuhr oder Verteilung von sonstigen Brennstoffen zu Feuerungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
K
Brennstoffzufuhr zu Feuerungen
5
Zufuhr oder Verteilung von sonstigen Brennstoffen zu Feuerungen
02
Flüssige Brennstoffe
06
von einer zentralen Quelle zu mehreren Brennern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
K
Brennstoffzufuhr zu Feuerungen
5
Zufuhr oder Verteilung von sonstigen Brennstoffen zu Feuerungen
02
Flüssige Brennstoffe
14
Einzelheiten davon
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
23
Feuerungen; Verbrennungsverfahren
R
Erzeugen von Verbrennungsprodukten hohen Druckes oder hoher Geschwindigkeit, z.B. Gasturbinenbrennkammern
3
Brennkammern mit kontinuierlicher Verbrennung für flüssige oder gasförmige Brennstoffe
28
gekennzeichnet durch die Brennstoffversorgung
34
Brennstoffzufuhr in verschiedene Brennzonen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE (AllExceptUS)
RAUH, Horst, Uwe [DE/DE]; DE (UsOnly)
BASSMANN, Carsten [DE/DE]; DE (UsOnly)
WAGNER, Ulrich [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
RAUH, Horst, Uwe; DE
BASSMANN, Carsten; DE
WAGNER, Ulrich; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT; Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 027 412.709.06.2008DE
Titel (DE) BRENNERSYSTEM MIT MINDESTENS EINEM BRENNER
(EN) BURNER SYSTEM HAVING AT LEAST ONE BURNER
(FR) SYSTÈME DE BRÛLEUR(S) CONSTITUÉ D'AU MOINS UN BRÛLEUR
Zusammenfassung:
(DE) Ein Brennersystem (100) ist mit mindestens einem Brenner (102) zum Verbrennen von Brennstoff und einem Brennstoffzufuhrsystem (104) mit mindestens einer Brennstoffleitung (106) versehen, durch die Brennstoff dem Brenner (102) zuführbar ist und in der ein Absperrorgan (108) angeordnet ist, mit dem die Brennstoffleitung (106) wahlweise absperrbar ist und welches zum Sperren fremdbetätigbar ist. Erfindungsgemäß ist eine Hilfsleitung (118) zum Zuführen eines fluiden Hilfsmediums (120) zum Absperrorgan (108) vorgesehen und das Absperrorgan (108) ist dazu angepasst, vom zugeführten Hilfsmedium (120) betätigt zu werden.
(EN) A burner system (100) comprises at least one burner (102) for burning fuel and a fuel feed system (104) having at least one fuel line (106) through which fuel can be fed to the burner (102) and in which a shut-off means (108) is arranged, with which the fuel line (106) can be selectively shut off and which can be externally actuated for shut-off purposes. According to the invention, an auxiliary line (118) for feeding a fluid auxiliary medium (120) to the shut-off member (108) is provided, and the shut-off member (108) is adapted so as to be actuated by the fed auxiliary medium (120).
(FR) L'invention concerne un système de brûleur(s) (100) constitué d'au moins un brûleur (102) destiné à brûler un combustible et d'un système d'alimentation en combustible (104) comprenant au moins une conduite d'alimentation en combustible (106), par laquelle le brûleur (102) peut être alimenté en combustible et dans laquelle est placé un organe d'obturation (108), au moyen duquel la conduite d'alimentation en combustible (106) peut être obturée de manière sélective et dont la fermeture peut être actionnée par une force extérieure. Selon l'invention, une conduite auxiliaire (118) permet d'amener un fluide auxiliaire (120) à l'organe d'obturation (108) et l'organe d'obturation (108) est adapté pour être actionné par le fluide auxiliaire (120) amené.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)