Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009149786) ROTATIONSDRUCKMASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/149786 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2009/002784
Veröffentlichungsdatum: 17.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 16.04.2009
IPC:
B41F 15/08 (2006.01) ,B41F 15/42 (2006.01) ,B41F 15/34 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
F
Druckmaschinen oder -pressen
15
Siebdruckmaschinen und -vorrichtungen
08
Maschinen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
F
Druckmaschinen oder -pressen
15
Siebdruckmaschinen und -vorrichtungen
14
Einzelheiten
40
Farb-Zuführeinrichtungen
42
bestehend aus Rakel oder Farbwalzen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
F
Druckmaschinen oder -pressen
15
Siebdruckmaschinen und -vorrichtungen
14
Einzelheiten
34
Siebe; Rahmen; Halter dafür
Anmelder:
ZYRUS BETEILIGUNGSGESELLSCHAFT MBH & CO. PATENTE I KG [DE/DE]; Berliner Strasse 1 12529 Schönefeld/OT Waltersdorf, DE (AllExceptUS)
ELBERS, Heinz-Jürgen [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
ELBERS, Heinz-Jürgen; DE
Vertreter:
ROHNKE, Christian; White & Case LLP Jungfernstieg 51 20354 Hamburg, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 025 927.629.05.2008DE
Titel (DE) ROTATIONSDRUCKMASCHINE
(EN) ROTARY PRESS
(FR) PRESSE ROTATIVE
Zusammenfassung:
(DE) Erfindungsgemäß ist eine Rotationsdruckmaschine mit einem Druckzylinder (1) und einer Farbzuführung (2) zum Versorgen des Druckzylinders mit Farbe mit einer Farbkammer (3), die mit einer Farbquelle verbindbar ist, wobei die Farbkammer eine Farbaustrittsöffnung (4) in Form eines Schlitzes (14) aufweist, der sich im Wesentlichen parallel zu der Druckzylinderachse erstreckt und zu dem Druckzylinder so ausgerichtet ist, dass Farbe dorthin austreten kann.
(EN) The invention relates to a rotary press comprising a printing cylinder (1), a dye supply (2) for providing the printing cylinder with dye, and a dye chamber (3) that can be connected to a dye source. The dye chamber has a dye outlet (4) in the form of a slit (14), extending essentially parallel to the printing cylinder axis and aligned with the printing cylinder so that the dye can flow out towards the cylinder.
(FR) La présente invention concerne une presse rotative comprenant un cylindre d'impression et une alimentation en encre qui est conçue pour alimenter le cylindre d'impression en encre et qui comprend un compartiment à encre pouvant être relié à une source d'encre. Le compartiment à encre présente un orifice de sortie d'encre en forme de fente qui est sensiblement parallèle à l'axe du cylindre d'impression et qui est aligné sur le cylindre d'impression de manière que l'encre puisse sortir en direction de ce dernier.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2293941JP2011520673US20110209639