Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009149682) MOTOR-PUMPEN-MODUL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/149682 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2009/000686
Veröffentlichungsdatum: 17.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 18.05.2009
IPC:
F04C 11/00 (2006.01) ,F04C 2/08 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
C
Rotationskolben- oder Schwenkkolbenmaschinen [Kraft- und Arbeitsmaschinen] für Flüssigkeiten; Rotationskolben- oder Schwenkkolbenarbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
11
Kombinationen mehrerer Rotationskolben- oder Schwenkkolbenkraft- und -Arbeitsmaschinen bzw. Rotationskolben- oder Schwenkkolbenpumpen; Pumpenanlagen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
C
Rotationskolben- oder Schwenkkolbenmaschinen [Kraft- und Arbeitsmaschinen] für Flüssigkeiten; Rotationskolben- oder Schwenkkolbenarbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
2
Rotationskolbenkraft- oder -arbeitsmaschinen oder Rotationskolbenpumpen
08
mit Kämmeingriff, d.h. die Eingriffskörper stehen in ähnlichem Eingriff wie bei Zahnradgetrieben
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES GMBH & CO. KG [DE/DE]; Industriestrasse 1-3 91074 Herzogenaurach, DE (AllExceptUS)
GRETHEL, Marco [DE/DE]; DE (UsOnly)
GRAMANN, Matthias [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
GRETHEL, Marco; DE
GRAMANN, Matthias; DE
Allgemeiner
Vertreter:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES GMBH & CO. KG [DE/DE]; c/o LuK GmbH & Co. KG AT/BHL-G Industriestrasse 3 77815 Bühl, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 027 444.509.06.2008DE
Titel (DE) MOTOR-PUMPEN-MODUL
(EN) MOTOR-PUMP MODULE
(FR) MODULE MOTOPOMPE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Motor-Pumpen-Modul mit einer durch einen Elektromotor angetriebenen Verdrängerpumpe, die ein Pumpengehäuse umfasst. Die Erfindung zeichnet sich dadurch aus, dass der Elektromotor mit einer ersten Stirnseite schmutzdicht an das Pumpengehäuse angebaut ist.
(EN) The invention relates to a motor-pump module comprising a displacement pump that is driven by an electric motor and encompasses a pump housing. The invention is characterized in that a first face of the electric motor is mounted in a dirt-tight manner on the pump housing.
(FR) L'invention concerne un module motopompe comprenant une pompe volumétrique actionnée par un moteur électrique, qui présente un carter. L'invention se caractérise en ce que le moteur électrique est conçu étanche à la poussière et présente à cet effet une première face frontale au niveau du carter de pompe.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)