Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009149569) BÜRSTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/149569 Internationale Anmeldenummer PCT/CH2009/000184
Veröffentlichungsdatum: 17.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 04.06.2009
IPC:
A01K 13/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
K
Tierzucht; Halten von Vögeln, Fischen, Insekten; Fischfang; Aufzucht oder Züchten von Tieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Neuzüchtungen von Tieren
13
Vorrichtungen zur Wartung oder Pflege von Tieren, z.B. Striegel; Fesselringe; Schwanzhalter; Vorrichtungen gegen Krippenbeißen; Waschvorrichtungen; Schutz gegen Witterung oder Insekten
Anmelder:
HILTMANN, Werner [CH/CH]; CH
Erfinder:
HILTMANN, Werner; CH
Prioritätsdaten:
901/0814.06.2008CH
Titel (DE) BÜRSTE
(EN) BRUSH
(FR) BROSSE
Zusammenfassung:
(DE) Eine Mehrzweck-Bürste weist einen ergonomisch geformten, im Wesentlichen plattenförmigen und elastisch verformbaren Bürstenkörper (10) mit einer im Wesentlichen ebenen Oberseite (12) und einer im Wesentlichen ebenen Unterseite (11) und geschwungenen Seitenrändern (13) auf. An der Unterseite (11) sind elastische, im Wesentlichen konische Striegelelemente (20) angeordnet. An der Oberseite (12) des Bürstenkörpers (10) befinden sich zahnartige Kammelemente (30). Die Striegelelemente dienen zur Tiefenbehandlung des Fells eines zu bürstenden Tiers, die Kammelemente zum Auskämmen und zum Glätten des Fells. Die Formgebung und Anordnung der Striegelelemente und Kammelemente sind so getroffen, dass sich, abhängig von der Richtung, in der die Bürste über das Fell bewegt wird, unterschiedlich starke Striegel- bzw. Kämmwirkungen ergeben. Die Bürste ist auch als Kleiderbürste oder für Polstermöbel und Teppiche einsetzbar.
(EN) A multipurpose brush has an ergonomically shaped, substantially plate-like and elastically deformable brush body (10) with a substantially planar top side (12) and a substantially planar underside (11) and curved side peripheries (13). Elastic, substantially conical currycomb elements (20) are arranged on the underside (11). Tooth-like comb elements (30) are located on the top side (12) of the brush body (10). The currycomb elements serve for the deep, thorough brushing of the fur of an animal to be brushed, and the comb elements serve for combing out and for smoothing the fur. The currycomb elements and comb elements are shaped and arranged such that, depending on the direction in which the brush is moved over the fur, different levels of currying or combing are achieved. The brush can also be used as a cloth brush or for upholstered furniture and carpets.
(FR) Une brosse multi-usage présente un corps de brosse (10) de forme ergonomique, sensiblement plat et élastiquement déformable, doté d’une face supérieure (12) sensiblement égale, d’une face inférieure (11) sensiblement égale et de bords latéraux (13) incurvés. Des picots (20) élastiques sensiblement coniques sont disposés sur la face inférieure (11). Des peignes dentés (30) se trouvent sur la face supérieure (12) du corps de brosse (10). Les picots servent à traiter en profondeur le poil d’un animal devant être brossé, tandis que les peignes servent à peigner et à lisser le poil. La forme et la disposition des picots et des peignes permettent d’obtenir un brossage ou un peignage plus ou moins vigoureux, en fonction du sens dans lequel se déplace la brosse sur le poil. La brosse peut également servir de brosse à vêtements ou encore pour les meubles capitonnés et les tapis.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2293666JP2011524168US20110088186CA2726681