Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009147130) VORRICHTUNG ZUR BESTIMMUNG UND/ODER ÜBERWACHUNG EINES STRÖMUNGSPARAMETERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/147130 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2009/056728
Veröffentlichungsdatum: 10.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 02.06.2009
IPC:
G01F 1/84 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
F
Messen des Volumens, des Durchflussvolumens, des Massendurchflusses oder des Füllstandes; volumetrische Mengenmessung
1
Messen des Volumen- oder Massendurchflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes, wobei das Fluid in einem ständigen Fluss durch das Instrument fließt
76
Vorrichtungen zum Messen des Massenflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes
78
Direkte Massen-Strömungsmesser
80
nach dem Prinzip der Messung von Druck, Kraft, Moment oder Frequenz einer Strömung, der eine Rotationsbewegung aufgeprägt wurde
84
Coriolis- oder gyroskopische Massen-Strömungsmesser
Anmelder:
ENDRESS+HAUSER FLOWTEC AG [CH/CH]; Kägenstrasse 7 CH-4153 Reinach, CH (AllExceptUS)
KEITA, Mamadi [GN/CH]; CH (UsOnly)
TOUZIN, Mike [FR/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KEITA, Mamadi; CH
TOUZIN, Mike; DE
Vertreter:
ANDRES, Angelika; DE
Prioritätsdaten:
102008002217.904.06.2008DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUR BESTIMMUNG UND/ODER ÜBERWACHUNG EINES STRÖMUNGSPARAMETERS
(EN) DEVICE FOR DETERMINING AND/OR MONITORING A FLOW PARAMETER
(FR) DISPOSITIF DE DÉTERMINATION ET/OU DE SURVEILLANCE D’UN PARAMÈTRE D’ÉCOULEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf eine Vorrichtung zur Bestimmung und/oder Überwachung mindestens eines Strömungsparameters eines Mediums, wobei das Medium mindestens ein Messrohr (1) im Wesentlichen entlang einer imaginären Strömungsachse durchströmt, wobei mindestens ein Anregungswandlerelement (13) vorgesehen ist, welches ausgehend von einem Anregungssignal das Messrohr (1) zu mechanischen Schwingungen anregt, und wobei mindestens ein Empfangswandlerelement (11, 12) vorgesehen ist, welches mechanische Schwingungen des Messrohrs (1) als Empfangssignal empfängt. Die Erfindung beinhaltet, dass mindestens eine Trenneinheit (2) vorgesehen ist, und dass die Trenneinheit (2) derartig ausgestaltet und in dem Messrohr (1) angeordnet ist, dass sich in dem Messrohr (1) mindestens zwei Teilmessrohre (3, 4) ergeben, welche mindestens zwei Teilmessrohre (3, 4) das Medium im Wesentlichen entlang der imaginären Strömungsachse durchströmt.
(EN) The invention relates to a device for determining and/or monitoring at least one flow parameter of a medium, wherein the medium flows through a measuring tube (1) essentially along an imaginary flow axis and wherein at least one excitation transducer element (13) is provided, which excites on the basis of an excitation signal the measuring tube (1) to carry out mechanical vibrations, and wherein at least one reception transducer element (11, 12) is provided which receives the mechanical vibrations of the measuring tube (1) as a receiving signal. The invention is characterized in that at least one separating unit (2) is provided, which is designed and arranged in the measuring tube (1) such that there are at least two partial measuring tubes (3, 4) in the measuring tube (1), characterized in that said partial measuring tubes (3, 4) flowing through the medium essentially along an imaginary flow axis.
(FR) La présente invention se rapporte à un dispositif de détermination et/ou de surveillance d’au moins un paramètre d'écoulement d’un fluide, le fluide traversant au moins un tube de mesure (1) principalement le long d’un axe d’écoulement imaginaire. Au moins un élément transducteur d'excitation (13) produit des oscillations mécaniques dans le tube de mesure (1) à partir d’un signal d’excitation. Au moins un élément transducteur de réception (11, 12) reçoit des oscillations mécaniques du tube de mesure (1) sous forme de signal de réception. Selon la présente invention, au moins une unité de séparation (2) est est réalisée et placée dans le tube de mesure (1) de façon à obtenir au moins deux tubes de mesure partiels (3, 4) dans le tube de mesure (1), lesdits au moins deux tubes de mesure partiels (3, 4) étant traversés par le fluide principalement le long d’un axe d’écoulement imaginaire.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP2283328US20110088486