Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009146846) DRUCKFESTER BEHÄLTER FÜR KRYOGEN GESPEICHERTEN KRAFTSTOFF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/146846 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2009/003840
Veröffentlichungsdatum: 10.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 29.05.2009
IPC:
F17C 3/08 (2006.01) ,F17C 9/00 (2006.01) ,F17C 13/04 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
17
Speichern oder Verteilen von Gasen oder Flüssigkeiten
C
Behälter zum Aufnehmen oder Speichern verdichteter, verflüssigter oder verfestigter Gase; Gasbehälter mit unveränderbarem Fassungsvermögen; Füllen oder Entnehmen von verdichteten, verflüssigten oder verfestigten Gasen in bzw. aus Behältern
3
Behälter, die nicht unter Druck stehen
02
mit Wärmedämmung
08
durch Vakuummäntel, z.B. Dewargefäße
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
17
Speichern oder Verteilen von Gasen oder Flüssigkeiten
C
Behälter zum Aufnehmen oder Speichern verdichteter, verflüssigter oder verfestigter Gase; Gasbehälter mit unveränderbarem Fassungsvermögen; Füllen oder Entnehmen von verdichteten, verflüssigten oder verfestigten Gasen in bzw. aus Behältern
9
Verfahren und Vorrichtungen zum Entnehmen von verflüssigten oder verfestigten Gasen aus Behältern, die nicht unter Druck stehen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
17
Speichern oder Verteilen von Gasen oder Flüssigkeiten
C
Behälter zum Aufnehmen oder Speichern verdichteter, verflüssigter oder verfestigter Gase; Gasbehälter mit unveränderbarem Fassungsvermögen; Füllen oder Entnehmen von verdichteten, verflüssigten oder verfestigten Gasen in bzw. aus Behältern
13
Einzelheiten von Behältern oder über das Füllen von oder die Entnahme aus Behältern
04
Anordnung oder Befestigung von Ventilen
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE (AllExceptUS)
BAUER, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
KOPPI, Johannes [DE/DE]; DE (UsOnly)
ZENNER, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
BAUER, Michael; DE
KOPPI, Johannes; DE
ZENNER, Michael; DE
Vertreter:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT; Patentabteilung AJ-3 80788 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 026 824.005.06.2008DE
Titel (DE) DRUCKFESTER BEHÄLTER FÜR KRYOGEN GESPEICHERTEN KRAFTSTOFF
(EN) PRESSURE-RESISTANT TANK FOR CRYOGENICALLY STORED FUEL
(FR) RÉSERVOIR RÉSISTANT À LA PRESSION POUR CARBURANT STOCKÉ CRYOGÉNIQUEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Nach der Erfindung besteht ein wärmeisolierter Behälter zur Verwendung als Speicher für ein Betriebsmittel eines Antriebsaggregats eines Kraftfahrzeugs, insbesondere ein wärmeisolierter Kryotank für kondensierte Gase, mindestens aus einem Innenbehälter zur Aufnahme eines kondensierten Gases, der wärmeisoliert in mindestens einem Außenbehälter gehalten wird, der mit einem Deckel verschließbar ist. Die Erfindung ist dadurch gekennzeichnet, dass im Isolationsraum, im Bereich des Deckels zwischen Innenbehälter und Außenbehälter, mit dem Deckel fest verbunden, mindestens ein Ventil und/oder ein Sensor und/oder ein Leitungsanschlussstutzen, mit zugehörigen Leitungen untergebracht ist.
(EN) According to the invention, a heat-insulated tank for use as a store for operating means of a drive unit of a motor vehicle, in particular a heat-insulated cryotank for condensed gases, comprises at least an inner tank for receiving a condensed gas, said inner tank being held in a heat-insulated manner in at least one outer tank which can be closed with a cover. The invention is characterized in that at least one valve and/or a sensor and/or a line connecting branch, together with associated lines, is accommodated, connected fixedly to the cover, in the insulation space, in the region of the cover between the inner tank and outer tank.
(FR) L'invention concerne un réservoir à isolation thermique destiné à être utilisé comme accumulateur pour un carburant d'un groupe d'entraînement d'un véhicule automobile, en particulier un cryoréservoir à isolation thermique pour gaz condensés, composé d'au moins un réservoir intérieur destiné à recevoir un gaz condensé qui est maintenu isolé thermiquement dans au moins un réservoir extérieur qui est apte à être fermé par un couvercle. L'invention est caractérisée par le fait qu'au moins une vanne et/ou un capteur et/ou une tubulure de raccordement de conduite, avec les conduites correspondantes, est logé dans l'espace d'isolation, au niveau du couvercle entre le réservoir intérieur et le réservoir extérieur, et est solidaire du couvercle.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)