In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2009146778 - VORRICHTUNG ZUM VERLIERSICHEREN HALTEN EINES SCHAFTES EINES GEGENSTANDES AN EINEM AUFNAHMETEIL

Veröffentlichungsnummer WO/2009/146778
Veröffentlichungsdatum 10.12.2009
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/003380
Internationales Anmeldedatum 13.05.2009
IPC
F16B 41/00 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
BVorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
41Sichern gegen Verlorengehen von Schrauben, Muttern oder Stiften; Sichern gegen unbefugtes Betätigen von Schrauben, Muttern oder Stiften
CPC
F16B 41/002
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
BDEVICES FOR FASTENING OR SECURING CONSTRUCTIONAL ELEMENTS OR MACHINE PARTS TOGETHER, e.g. NAILS, BOLTS, CIRCLIPS, CLAMPS, CLIPS, WEDGES, JOINTS OR JOINTING
41Measures against loss of bolts, nuts, or pins; Measures against unauthorised operation of bolts, nuts or pins
002Measures against loss of bolts, nuts or pins
Anmelder
  • A. RAYMOND ET CIE [FR]/[FR] (AllExceptUS)
  • BERNARD, Nicolas [FR]/[FR] (UsOnly)
Erfinder
  • BERNARD, Nicolas
Vertreter
  • RÜTTGERS, Joachim
Prioritätsdaten
10 2008 026 768.604.06.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM VERLIERSICHEREN HALTEN EINES SCHAFTES EINES GEGENSTANDES AN EINEM AUFNAHMETEIL
(EN) DEVICE FOR CAPTIVELY HOLDING A SHANK OF AN OBJECT ON A RECEIVING PART
(FR) DISPOSITIF POUR LE MAINTIEN IMPERDABLE D’UNE TIGE D’UN OBJET SUR UNE PIÈCE DE RÉCEPTION
Zusammenfassung
(DE) Bei einer Vorrichtung zum verliersicheren Halten eines Schaftes eines Gegenstandes an einem Aufnahmeteil ist eine Außenhülse (1) aus einer Basiswand (2) und zwei von der Basiswand (2) abstehenden und aufeinander zu gebogenen Seitenwänden (3, 4) gebildet. Ein Deckring (23) ist über wenigstens einen Anbindungssteg (19, 20) mit der Außenhülse (1) verbunden. An dem Deckring (23) sind Rastzungen (25) zum Eingriff mit dem Schaft ausgebildet. Dadurch ist die Vorrichtung auch in unterschiedlich dimensionierte Aufnahmeausnehmungen einfügbar und hält den Schaft mit einer gewissen gelenkartigen Variabilität in seiner Ausrichtung in Bezug auf die Außenhülse (1).
(EN) In a device for captively holding a shank of an object on a receiving part, an outer sleeve (1) is formed from a base wall (2) and two side walls (3, 4) which project from the base wall (2) and which are bent toward one another. A top ring (23) is connected by means of at least one connecting web (19, 20) to the outer sleeve (1). Latching tongues (25) for engagement with the shank are formed on the top ring (23). In this way, the device may also be inserted into receiving recesses of different dimensions, and holds the shank with a certain degree of articulated variability in the alignment of said shank in relation to the outer sleeve (1).
(FR) L’invention concerne un dispositif pour le maintien imperdable d’une tige d’un objet sur une pièce de réception. Un manchon extérieur (1) est formée d’une paroi de base (2) et de deux parois latérales (3, 4) éloignées de la paroi de base (2) et courbées l’une vers l’autre. Une bague de couverture (23) est reliée au manchon extérieur (1) par au moins une nervure de liaison (19, 20). Sur la bague de couverture (23) sont configurées des languettes d’arrêt (25) destinées à entrer en prise avec la tige. De ce fait, le dispositif peut aussi être inséré dans des évidements de réception de dimensions différentes et maintient la tige avec une certaine variabilité articulée dans son alignement par rapport au manchon extérieur (1).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten