Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009144114) VORRICHTUNG ZUM STERILISIEREN VON BEHÄLTNISSEN MITTELS LADUNGSTRÄGERN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/144114 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2009/055369
Veröffentlichungsdatum: 03.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 05.05.2009
IPC:
A61L 2/08 (2006.01) ,B65B 55/08 (2006.01) ,B67C 7/00 (2006.01) ,H01J 33/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
2
Verfahren oder Vorrichtungen zum Desinfizieren oder Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen, außer von Nahrungsmitteln oder Kontaktlinsen; Zubehör dafür
02
Anwendung physikalischer Erscheinungen
08
Strahlung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
55
Haltbarmachen, Schützen oder Reinigen von Packungen oder des Packungsinhalts in Verbindung mit dem Verpacken
02
Sterilisieren, z.B. ganzer Packungen
04
Sterilisieren von Hüllen oder Gefäßen vor oder während des Verpackens
08
durch Bestrahlung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
67
Öffnen oder Verschließen von Flaschen, Krügen oder ähnlichen Behältern; Handhaben von Flüssigkeiten
C
Füllen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen, oder Entleeren von Flaschen, Gefäßen, Dosen, Fässern, Tonnen oder ähnlichen Behältern, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Trichter
7
In Zusammenhang stehendes Reinigen, Füllen und Verschließen von Flaschen; Verfahren oder Vorrichtungen für wenigstens zwei dieser Maßnahmen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
J
Elektrische Entladungsröhren oder Entladungslampen
33
Entladungsröhren, bei denen Elektronen oder Ionen aus dem Gefäß austreten können; Lenard-Röhren
Anmelder:
KRONES AG [DE/DE]; Böhmerwaldstraße 5 93073 Neutraubling, DE (AllExceptUS)
Föll, Eberhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
Krüger, Jochen [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
Föll, Eberhard; DE
Krüger, Jochen; DE
Vertreter:
BITTNER, Bernhard; HANNKE BITTNER & PARTNER Ägidienplatz 7 93047 Regensburg, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 025 868.730.05.2008DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUM STERILISIEREN VON BEHÄLTNISSEN MITTELS LADUNGSTRÄGERN
(EN) DEVICE FOR STERILIZING CONTAINERS BY WAY OF CHARGE CARRIERS
(FR) DISPOSITIF PERMETTANT DE STÉRILISER DES RÉCIPIENTS AU MOYEN DE PORTEURS DE CHARGE
Zusammenfassung:
(DE) Eine Vorrichtung (1) zum Sterilisieren von Behältnissen (10) mit einem Behandlungskopf (5), der ein Austrittsfenster (8) aufweist, durch welches hindurch Ladungsträger hindurchtreten können, mit einer Ladungsträgererzeugungsquelle, die Ladungsträger erzeugt und einer oberhalb des Austrittsfensters angeordneten Beschleunigungseinrichtung (6), welche die Ladungsträger in Richtung des Austrittsfensters (8) beschleunigt und mit einer Kühleinrichtung (30) zum Kühlen des Austrittsfensters. Erfindungsgemäß weist die Kühleinrichtung (30) eine Zuführungsöffnung (32) für ein gasförmiges Medium auf, welche unterhalb des Austrittsfensters (8) angeordnet ist und das gasförmige Medium wenigstens teilweise von unten auf das Austrittsfenster (8) richtet.
(EN) A device (1) for sterilizing containers (10) comprising a treatment head (5) having an outlet window (8) for the passing of charge carriers therethrough, a charge carrier generation source for generating charge carriers and a acceleration device (6) disposed above the outlet window, said acceleration device accelerating the charge carriers in the direction of the outlet window (8) and comprising a cooling device (30) for cooling the outlet window. According to the invention, the cooling device (30) comprises a feed opening (32) for a gaseous medium, said feed opening being disposed beneath the outlet window (8) and directing the gaseous medium at least partially from below to the outlet window (8).
(FR) L’invention concerne un dispositif (1) permettant de stériliser des récipients (10) avec une tête de traitement (5) qui présente une fenêtre de sortie (8) par laquelle des porteurs de charge peuvent passer, avec une source de production de porteurs de charge qui produit des porteurs de charge et un dispositif d’accélération (6) disposé au-dessus de la fenêtre de sortie qui accélère les porteurs de charge en direction de la fenêtre de sortie (8) et avec un dispositif de refroidissement (30) pour refroidir la fenêtre de sortie. Selon l’invention, le dispositif de refroidissement (30) présente une ouverture d’alimentation (32) pour un milieu gazeux, laquelle est disposée en dessous de la fenêtre de sortie (8) et dirige le milieu gazeux au moins en partie du bas vers la fenêtre de sortie (8).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2293820JP2011521852US20110076187CN102046209JP2015157652