Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009143812) ACHSTRÄGER FÜR KRAFTFAHRZEUGE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/143812 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2009/000713
Veröffentlichungsdatum: 03.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 20.05.2009
IPC:
B62D 21/11 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
21
Untergestelle, d.h. Chassisrahmen zur Aufnahme von Fahrzeugaufbauten
11
mit elastischen Mitteln zur Fahrzeugaufhängung
Anmelder:
KSM CASTINGS GMBH [DE/DE]; Cheruskerring 38 31137 Hildesheim, DE (AllExceptUS)
BUSCHJOHANN, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
HOPPE, Karsten [DE/DE]; DE (UsOnly)
EICKMANN, Jürgen [DE/DE]; DE (UsOnly)
WAGNER, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
BUSCHJOHANN, Thomas; DE
HOPPE, Karsten; DE
EICKMANN, Jürgen; DE
WAGNER, Michael; DE
Vertreter:
KÖRNER, Andreas; Thömen & Körner Zeppelinstrasse 5 30175 Hannover, DE
Prioritätsdaten:
10 2008 025 100.326.05.2008DE
10 2008 025 625.028.05.2008DE
10 2008 048 125.420.09.2008DE
Titel (DE) ACHSTRÄGER FÜR KRAFTFAHRZEUGE
(EN) AXLE SUPPORT FOR MOTOR VEHICLES
(FR) SUPPORT D'ESSIEU POUR VÉHICULES À MOTEUR
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf einen Achsträger für Kraftfahrzeuge, zur Aufnahme von Komponenten des Fahrwerks des Kraftfahrzeugs, mit im Wesentlichen in Fahrtrichtung verlaufenden Langsträgern (2,3), die jeweils wenigstens einen Gussknoten (5,6), und ein an den Gussknoten anschliessendes Rohrprofil (7) aufweisen, wobei das Rohrprofil im Bereich des Anschlusses an den Gussknoten zumindest teilweise halbschalenförmig ausgebildet ist.
(EN) The invention relates to an axle support for motor vehicles, for receiving components of the chassis of said motor vehicle. The axle support comprises frame side members (2, 3) running substantially in the driving direction, each having at least one cast connection point (5, 6), and a pipe section (7) that adjoins the cast connection point. The pipe section has an at least half-shell form in the region of the connection to the cast connection point.
(FR) L'invention concerne un support d'essieu pour véhicules à moteur, destiné à recevoir des éléments de châssis d'un véhicule à moteur. Ce support comprend des longerons (2,3) s'étendant sensiblement dans le sens de la marche, qui comprennent chacun au moins un élément de liaison (5,6) coulé, et un profilé tubulaire (7) relié à l'élément de liaison et conçu au moins partiellement sous forme de semi-coque dans la zone de liaison audit élément de liaison (5,6).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
US20110068551DE112009001856