Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2009143809) VORRICHTUNG ZUR BEAUFSCHLAGUNG VON FLÄCHIGEM MATERIAL MITTELS EINES UNTER DRUCK STEHENDEN MEDIUMS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2009/143809 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2009/000705
Veröffentlichungsdatum: 03.12.2009 Internationales Anmeldedatum: 13.05.2009
IPC:
D04H 1/492 (2012.01)
D Textilien; Papier
04
Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
H
Herstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1
Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
40
aus Vliesen oder Schichten, die aus Fasern ohne vorhandene oder latente kohäsive Eigenschaften gebildet sind
44
wobei Vliese oder Schichten mechanisch verfestigt werden, z.B. durch Walken
46
durch Nadelbehandlung oder ähnliche Verfahren, um eine innige Verbindung der Fasern zu bewirken
492
durch Flüssigkeitsstrahlen
Anmelder:
FLEISSNER GMBH [DE/DE]; Wolfgartenstrasse 6 63329 Egelsbach, DE (AllExceptUS)
WEIGERT, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
WEIGERT, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2008 025 237.927.05.2008DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUR BEAUFSCHLAGUNG VON FLÄCHIGEM MATERIAL MITTELS EINES UNTER DRUCK STEHENDEN MEDIUMS
(EN) APPARATUS FOR TREATING SHEETLIKE MATERIAL BY MEANS OF A PRESSURIZED MEDIUM
(FR) DISPOSITIF D'APPLICATION D'UN FLUIDE SOUS PRESSION SUR UN MATÉRIAU PLAT
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Beaufschlagung von flächigem Material mittels eines unter Druck stehenden Mediums, bestehend aus zwei Düsenbalken, den Düsenbalken vorgeordneten Druckversorgungen sowie einer mit der Druckversorgung verbundenen Steuerung. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass den Düsenbalken (2, 3) je eine steuerbare Druckversorgung (4, 5) zugeordnet ist, wobei durch die Steuerung (6) zum Umschalten zwischen den Düsenbalken (2, 3) die Druckbeaufschlagung der Düsenbalken (2, 3) über die Druckversorgungen (4, 5) in vorgegebener Weise veränderbar ist.
(EN) The invention relates to an apparatus for treating sheetlike material by means of a pressurized medium, the apparatus consisting of two nozzle beams, pressure supplies positioned upstream of the nozzle beams and also a control system connected to the pressure supply. According to the invention, the nozzle beams (2, 3) are each assigned a controllable pressure supply (4, 5) and the control system (6) for switching between the nozzle beams (2, 3) makes it possible to vary the pressure application to/of the nozzle beams (2, 3) in a predictable manner via the pressure supplies (4, 5).
(FR) L'invention concerne un dispositif qui applique un fluide sous pression sur un matériau plat, le dispositif étant constitué de deux barres à tuyères, d'alimentations sous pression en amont des barres à tuyères ainsi que d'une commande reliée à l'alimentation en pression. L'invention prévoit d'associer à chacune des barres à tuyères (2, 3) une alimentation en pression (4, 5) asservie, la commande (6) permettant de modifier de manière prédéterminée la pression appliquée sur les barres à tuyères (2, 3) par les alimentations sous pression (4, 5) en vue d'une commutation entre les barres à tuyères (2, 3).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)