In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2009141113 - TRANSPORTRIEMEN MIT VERMINDERTEM SCHÜSSELEFFEKT

Veröffentlichungsnummer WO/2009/141113
Veröffentlichungsdatum 26.11.2009
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/003560
Internationales Anmeldedatum 19.05.2009
IPC
B65G 21/20 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
21Traggestelle oder Schutzgestelle oder Gehäuse für endlose Lastträger oder Zugmittel von Bandförderern oder Kettenförderern
20in oder am Traggerüst oder Gehäuse eingebaute bzw. angebaute Führungsmittel für die Lastträger, die Zugmittel oder für auf sich bewegenden Flächen getragene Lasten
B65G 15/58 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
15Förderer mit endloser Lastförderfläche, d.h. mit Förderbändern und ähnlichen endlosen Förderelementen, auf die die Antriebszugkraft durch andere Mittel als endlose Elemente ähnlichen Aufbaus übertragen wird
30Förderbänder oder ähnliche endlose Lastträger
58mit Vorrichtungen zum Festhalten der Last bzw. des Gutes in einer bestimmten Lage, z.B. magnetisch
CPC
B65G 21/2036
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
21Supporting or protective framework or housings for endless load-carriers or traction elements of belt or chain conveyors
20Means incorporated in, or attached to, framework or housings for guiding load-carriers, traction elements or loads supported on moving surfaces
2027Suction retaining means
2036for retaining the load on the load-carrying surface
Anmelder
  • WINKLER+DÜNNEBIER AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • FORSTER, Frank [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • FORSTER, Frank
Vertreter
  • MÜLLER, Gerald
Prioritätsdaten
10 2008 024 682.421.05.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) TRANSPORTRIEMEN MIT VERMINDERTEM SCHÜSSELEFFEKT
(EN) CONVEYOR BELT WITH REDUCED BOWL EFFECT
(FR) COURROIE TRANSPORTEUSE CARACTÉRISÉE PAR UN EFFET DE COURBURE RÉDUIT
Zusammenfassung
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Transportsystem (1) mit wenigstens einem umlaufenden Transportriemen (3,4) auf dessen Oberfläche zu transportierende Produkte transportierbar sind sowie ein diesbezügliches Verfahren. Erfindungsgemäß umfasst das Transportsystem eine Unterdruckanlagevorrichtung (5,14), mittels der wenigstens ein Randbereich (3',4') des Transportriemens zumindest in dem Abschnitt des Riemenumlaufs, in dem Produkte von dem Transportriemen transportiert werden, durch Beaufschlagen des Randbereichs des Riemens mit einem Unterdruck derart zur Anlage an eine im Wesentlichen ebene Fläche (6) gebracht wird, dass die gesamte Oberfläche des Transportriemens eine ebene Transportfläche (T) bildet.
(EN) The present invention relates to a conveyor system (1) having at least one revolving conveyor belt (3, 4) on the surface of which products to be conveyed can be conveyed, and to a process therefore. According to the invention the conveyor system comprises a negative pressure contacting system (5, 14) with which at least one edge region (3', 4') of the conveyor belt at least in the section of the revolving belt in which products are conveyed by the conveyor belt is brought into contact with a substantially planar surface (6), by applying negative pressure to the edge region of the belt such that the entire surface of the conveyor belt forms a planar conveying surface (T).
(FR) La présente invention concerne un système de transport (1) comprenant au moins une courroie transporteuse (3, 4) rotative sur la surface de laquelle des produits à transporter peuvent être transportés, ainsi qu'un procédé associé. Selon l'invention, ce système de transport comprend un dispositif d'appui à dépression (5, 14) au moyen duquel au moins une région de bordure (3', 4') de la courroie transporteuse, au moins dans la section de rotation de la courroie dans laquelle les produits sont transportés par la courroie transporteuse, est mise en appui contre une surface (6) sensiblement plane par application d'une dépression sur la région de bordure de la courroie de sorte que toute la surface de la courroie transporteuse forme une surface plane de transport (T).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten