In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2009132903 - ELEKTRODENGESTELL FÜR EINE ENTLADUNGSLAMPE UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES ELEKTRODENGESTELLS SOWIE ENTLADUNGSLAMPE

Veröffentlichungsnummer WO/2009/132903
Veröffentlichungsdatum 05.11.2009
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/053460
Internationales Anmeldedatum 24.03.2009
IPC
H01J 61/02 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
JElektrische Entladungsröhren oder Entladungslampen
61Gasentladungslampen oder Dampfentladungslampen
02Einzelheiten
H01J 61/24 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
JElektrische Entladungsröhren oder Entladungslampen
61Gasentladungslampen oder Dampfentladungslampen
02Einzelheiten
24Vorrichtungen zum Erreichen oder Aufrechterhalten des gewünschten Druckes innerhalb des Gefäßes
H01J 9/00 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
JElektrische Entladungsröhren oder Entladungslampen
9Geräte oder Verfahren, die besonders für die Herstellung von elektrischen Entladungsröhren, Entladungslampen oder deren Teilen ausgebildet sind; Stoffliche Rückgewinnung von Materialien aus Entladungsröhren oder Entladungslampen
H01J 9/38 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
JElektrische Entladungsröhren oder Entladungslampen
9Geräte oder Verfahren, die besonders für die Herstellung von elektrischen Entladungsröhren, Entladungslampen oder deren Teilen ausgebildet sind; Stoffliche Rückgewinnung von Materialien aus Entladungsröhren oder Entladungslampen
38Auspumpen, Entgasen, Füllen oder Reinigen der Gefäße
CPC
H01J 61/26
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
JELECTRIC DISCHARGE TUBES OR DISCHARGE LAMPS
61Gas-discharge or vapour-discharge lamps
02Details
24Means for obtaining or maintaining the desired pressure within the vessel
26Means for absorbing or adsorbing gas, e.g. by gettering; Means for preventing blackening of the envelope
H01J 61/36
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
JELECTRIC DISCHARGE TUBES OR DISCHARGE LAMPS
61Gas-discharge or vapour-discharge lamps
02Details
36Seals between parts of vessels; Seals for leading-in conductors; Leading-in conductors
H01J 7/186
HELECTRICITY
01BASIC ELECTRIC ELEMENTS
JELECTRIC DISCHARGE TUBES OR DISCHARGE LAMPS
7Details not provided for in the preceding groups and common to two or more basic types of discharge tubes or lamps
14Means for obtaining or maintaining the desired pressure within the vessel
18Means for absorbing or adsorbing gas, e.g. by gettering
186Getter supports
Anmelder
  • OSRAM GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • BECK, Martin [DE]/[DE] (UsOnly)
  • FUCHS, Kirsten [DE]/[DE] (UsOnly)
  • NOLL, Thomas [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HÄMMER, Gerald [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • BECK, Martin
  • FUCHS, Kirsten
  • NOLL, Thomas
  • HÄMMER, Gerald
Gemeinsamer Vertreter
  • OSRAM GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG
Prioritätsdaten
10 2008 021 349.729.04.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ELEKTRODENGESTELL FÜR EINE ENTLADUNGSLAMPE UND VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINES ELEKTRODENGESTELLS SOWIE ENTLADUNGSLAMPE
(EN) ELECTRODE FRAME FOR A DISCHARGE LAMP AND METHOD FOR PRODUCING AN ELECTRODE FRAME AND DISCHARGE LAMP
(FR) SUPPORT D'ÉLECTRODE POUR UNE LAMPE À DÉCHARGE, PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UN SUPPORT D'ÉLECTRODE ET LAMPE À DÉCHARGE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Elektrodengestell für eine Entladungslampe, mit einer ersten (2) und einer zweiten Stromzuführung (3), welche mit einer Elektrode (4) verbunden sind, und einem Metallhydridmaterial, welches an dem Elektrodengestell (1) angeordnet ist, wobei das Metallhydridmaterial als Paste (10, 16, 17) ausgebildet ist. Die Erfindung betrifft auch eine Entladungslampe mit einem derartigen Elektrodengestell sowie ein Verfahren zum Herstellen eines Elektrodengestells.
(EN)
The invention relates to an electrode frame for a discharge lamp, comprising a first (2) and a second power supply (3), which are connected to an electrode (4), and a metal hydride material arranged at the electrode frame (1), characterized in that the metal hydride material is present in the form of a paste (10, 16, 17). The invention also relates to a discharge lamp comprising such an electrode frame and a method for producing an electrode frame.
(FR)
L'invention concerne un support d'électrode pour une lampe à décharge, comprenant une première (2) et une deuxième alimentation en courant (3) qui sont connectées à une électrode (4), ainsi qu'un matériau constitué d'hydrure métallique se présentant sous la forme d'une pâte (10, 16, 17) appliquée sur le support d'électrode (1). L'invention concerne également une lampe à décharge pourvue d'un tel support d'électrode ainsi qu'un procédé pour produire ce dernier.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten