Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2009083192) VERFAHREN ZUM SCHÄRFEN VON SCHNEIDKLINGEN VON SCHNEIDWERKZEUGEN SOWIE WERKZEUG UND SUBSTANZ HEIRFÜR

Pub. No.:    WO/2009/083192    International Application No.:    PCT/EP2008/010937
Publication Date: Fri Jul 10 01:59:59 CEST 2009 International Filing Date: Sat Dec 20 00:59:59 CET 2008
IPC: B24B 3/54
B24B 3/36
B24B 15/08
Applicants: LIKOSAR, Ferdinand
LIKOSAR, Juliane
Inventors: LIKOSAR, Ferdinand
LIKOSAR, Juliane
Title: VERFAHREN ZUM SCHÄRFEN VON SCHNEIDKLINGEN VON SCHNEIDWERKZEUGEN SOWIE WERKZEUG UND SUBSTANZ HEIRFÜR
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Schärfen mindestens einer Schneidkante (2) mindestens einer Schneidklinge (1 ) eines Schneidwerkzeuges, gekennzeichnet durch folgende Verfahrensschritte: a) Auflegen der Schneidklinge (1 ) auf ein Mikrofasertuch (9); b) Aufsprühen einer Substanz einer Lösung aus Alkohol und Ölkombinationen, insbesondere Paraffinen, auf die Schneidkante (2), wobei gleichzeitig auch der an die Schneidkante (2) angrenzende Bereich des Mikrofasertuches (9) eingesprüht wird; c) Entlangziehen des Mikrofasertuches (9), welches mit der Substanz eingesprüht ist, entlang der Schneidkante (2); d) Polieren der geschärften Schneidkante (2) mit dem mit der Substanz besprühten Mikrofasertuch (9). Das Werkzeug zum Schärfen mindestens einer Schneidkante (2) mindestens einer Schneidklinge (1 ) eines Schneidwerkzeuges ist ein Mikrofasertuch (9), das aus Fasern besteht, die ca. 10 Mikrometer dick sind und so gewebt sind, dass Faserbündel an der Oberfläche viele freie Schlaufen und freie Faserenden aufweisen. Die Substanz (20) ist eine Lösung aus Alkohol und Ölkombinationen. wobei bei den öikombinationen insbesondere Paraffinöl in Alkohol gelöst ist. Aufgabe ist es, ein Verfahren zum Schärfen von Schneidkanten von Schneidklingen von Schneidwerkzeugen so weiterzubilden, dass ein besonders einfaches und betriebssichereres Verfahren durchgeführt werden kann und das hierzu gehörende Werkzeug und Substanz gut verfügbar und in einfacher Art einsetzbar ist.