Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2009026912) KAPAZITIVER EINKLEMMSCHUTZ UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES EINKLEMMSCHUTZES

Pub. No.:    WO/2009/026912    International Application No.:    PCT/DE2008/001436
Publication Date: Fri Mar 06 00:59:59 CET 2009 International Filing Date: Tue Sep 02 01:59:59 CEST 2008
IPC: H03K 17/955
E05F 15/00
Applicants: MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GMBH & CO. KG
WISSPEINTNER, Karl
REINDL, Norbert
Inventors: WISSPEINTNER, Karl
REINDL, Norbert
Title: KAPAZITIVER EINKLEMMSCHUTZ UND VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES EINKLEMMSCHUTZES
Abstract:
Ein Kapazitiver Einklemmschutz mit einer ersten Elektrode (2) und einer zweiten Elektrode (3), wobei die erste Elektrode (2) und die zweite Elektrode (3) die Elektroden eines Sensors bilden, ist im Hinblick auf eine von einem Massepotential (M1) unabhängigen Messung dadurch gekennzeichnet, dass die erste Elektrode (2) mit einem ersten Potential (Uref+) speisbar ist, dass die zweite Elektrode (3) mit einem zweiten Potential (Uref-) speisbar ist, wobei das zweite Potential (Uref-) von dem ersten Potential (Uref+) verschieden ist, und dass eine Auswerteelektronik (5) vorgesehen ist, da die Differenz zwischen dem ersten Potential (Uref+) und dem zweiten Potential (Uref-) bestimmt und die daraus die Kapazität (CSensor) des Sensors bestimmt. Ein entsprechendes Verfahren zum Betreiben des Einklemmschutzes (1) ist angegeben.