In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Sonntag 05.04.2020 um 10:00 AM MESZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

1. WO2008138020 - VERFAHREN ZUR STEUERUNG EINES WECHSELRICHTERS UND WECHSELRICHTER

Veröffentlichungsnummer WO/2008/138020
Veröffentlichungsdatum 20.11.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/AT2008/000150
Internationales Anmeldedatum 24.04.2008
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 13.03.2009
IPC
H02J 3/38 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
JSchaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
38Anordnungen zur Parallelspeisung eines einzelnen Netzes durch zwei oder mehr Generatoren, Umformer oder Transformatoren
H02J 9/06 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
JSchaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
9Schaltungsanordnungen für die Notstromversorgung oder Reservestromversorgung, z.B. für Notbeleuchtung
04bei denen das Verteilungsnetz von der normalen Stromquelle abgeschaltet und an eine Reservestromquelle angeschlossen wird
06mit selbsttätiger Umschaltung
H02M 7/48 2007.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
MAnlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
42Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom ohne Umkehrmöglichkeit
44durch ruhende Umformer
48unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen
H02M 3/00 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
MAnlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
3Umformung von Gleichstrom in Gleichstrom
CPC
H02J 3/38
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
JCIRCUIT ARRANGEMENTS OR SYSTEMS FOR SUPPLYING OR DISTRIBUTING ELECTRIC POWER; SYSTEMS FOR STORING ELECTRIC ENERGY
3Circuit arrangements for ac mains or ac distribution networks
38Arrangements for parallely feeding a single network by two or more generators, converters or transformers
H02J 3/388
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
JCIRCUIT ARRANGEMENTS OR SYSTEMS FOR SUPPLYING OR DISTRIBUTING ELECTRIC POWER; SYSTEMS FOR STORING ELECTRIC ENERGY
3Circuit arrangements for ac mains or ac distribution networks
38Arrangements for parallely feeding a single network by two or more generators, converters or transformers
388Islanding, i.e. disconnection of local power supply from the network
H02J 9/062
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
JCIRCUIT ARRANGEMENTS OR SYSTEMS FOR SUPPLYING OR DISTRIBUTING ELECTRIC POWER; SYSTEMS FOR STORING ELECTRIC ENERGY
9Circuit arrangements for emergency or stand-by power supply, e.g. for emergency lighting
04in which the distribution system is disconnected from the normal source and connected to a standby source
06with automatic change-over ; , e.g. UPS systems
062for AC powered loads
Y02B 10/72
YSECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
02TECHNOLOGIES OR APPLICATIONS FOR MITIGATION OR ADAPTATION AGAINST CLIMATE CHANGE
BCLIMATE CHANGE MITIGATION TECHNOLOGIES RELATED TO BUILDINGS, e.g. HOUSING, HOUSE APPLIANCES OR RELATED END-USER APPLICATIONS
10Integration of renewable energy sources in buildings
70Hybrid systems
72Uninterruptible or back-up power supplies integrating renewable energies
Anmelder
  • FRONIUS INTERNATIONAL GMBH [AT/AT]; Vorchdorfer Strasse 40 A-4643 Pettenbach, AT (AllExceptUS)
  • AMMER, Michael [AT/AT]; AT (UsOnly)
  • DAUBNER, Emanuel [AT/AT]; AT (UsOnly)
  • HEIGL, Hannes [AT/AT]; AT (UsOnly)
Erfinder
  • AMMER, Michael; AT
  • DAUBNER, Emanuel; AT
  • HEIGL, Hannes; AT
Vertreter
  • SONN & PARTNER; Riemergasse 14 A-1010 Wien, AT
Prioritätsdaten
A 742/200714.05.2007AT
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR STEUERUNG EINES WECHSELRICHTERS UND WECHSELRICHTER
(EN) METHOD FOR CONTROLLING AN INVERTER, AND INVERTER
(FR) PROCÉDÉ DE COMMANDE D'UN ONDULEUR ET ONDULEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Steuerung eines Wechselrichters (1) und einen derartigen Wechselrichter (1). Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass das Versorgungsnetz (6) von einer Netzüberwachungseinheit (11) überwacht wird, und in Abhängigkeit des Versorgungsnetzes (6) der Wechselrichter (1) durch die Steuervorrichtung (8) zwischen einem netzgekoppelten Betrieb, bei dem zumindest der Eingangs-DC-DC-Wandler (2) und der Ausgangs-DC-AC-Wandler (4) aktiviert werden, so dass die vom Wechselrichter (1) erzeugte Wechselspannung in das Versorgungsnetz (6) eingespeist wird und einem Inselbetrieb, bei dem der Eingangs-DC-DC-Wandler (2) und/oder ein zusätzlicher, mit einem optionalen Energiespeicher (10) verbindbarer Speicher-DC-DC-Wandler (9) sowie der Ausgangs-DC-AC-Wandler (4) aktiviert werden, so dass mit der vom Wechselrichter (1) erzeugten Wechselspannung die Verbraucher (7) versorgt werden, umgeschaltet wird.
(EN)
The invention relates to a method for controlling an inverter (1) and to an inverter (1) such as this. According to the invention, the power supply system (6) is monitored by a power supply system monitoring unit (11) and, depending on the power supply system (6), the inverter (1) is switched by the control apparatus (8) between a mode coupled to the power supply system, in which at least the input DC/DC converter (2) and the output DC/AC converter (4) are activated, such that the AC voltage produced by the inverter (1) is fed into the power supply system (6), and an island mode, in which the input DC/DC converter (2) and/or an additional storage DC/DC converter (9), which can be connected to an optional energy store (10), as well as the output DC/AC converter (4) are activated, such that the consumers (7) are supplied with the AC voltage produced by the inverter (1).
(FR)
L'invention concerne un procédé de commande d'un onduleur (1) et un tel onduleur (1). L'invention propose que le réseau d'alimentation (6) soit surveillé par une unité (11) de surveillance du réseau et qu'en fonction du réseau d'alimentation (6), l'onduleur (1) soit commuté par le dispositif de commande (8) entre un fonctionnement couplé au réseau, dans lequel au moins le convertisseur continu-continu d'entrée (2) et le convertisseur continu-alternatif de sortie (4) sont activés de telle sorte que la tension alternative formée dans l'onduleur (1) soit injectée dans le réseau d'alimentation (6), et un fonctionnement isolé, dans lequel le convertisseur continu-continu d'entrée (2) et/ou un convertisseur continu-continu (9) d'accumulation supplémentaire qui peut être relié à une réserve facultative d'énergie (10) ainsi que le convertisseur continu-alternatif de sortie (4) sont activés de telle sorte que la tension alternative produite par l'onduleur (1) alimente les consommateurs (7).
Auch veröffentlicht als
ESU200990005
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten