In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2008135137 - KOAXIALGETRIEBE

Veröffentlichungsnummer WO/2008/135137
Veröffentlichungsdatum 13.11.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2008/002937
Internationales Anmeldedatum 14.04.2008
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 31.10.2008
IPC
F16H 25/06 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
HGetriebe
25Getriebe hauptsächlich aus Nocken oder Antriebskurven und Schraubgetrieben
04zum Übertragen einer Drehbewegung
06mit Zwischengliedern, die auf Bahnen auf beiden sich drehenden Gliedern geführt werden
H02K 7/116 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
7Anordnungen für den Gebrauch mechanischer Energie, soweit sie baulich mit dynamoelektrischen Maschinen vereinigt sind, z.B. bauliche Vereinigung mit mechanischen Antriebsmotoren oder dynamoelektrischen Hilfsmaschinen
10Bauliche Vereinigung mit Kupplungen, Bremsen, Getrieben, Riemenscheiben oder mechanischen Anlassern
116mit Getriebe
CPC
F16H 25/06
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
HGEARING
25Gearings comprising primarily only cams, cam-followers and screw-and-nut mechanisms
04for conveying rotary motion
06with intermediate members guided along tracks on both rotary members
Y10T 74/19
YSECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
10TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC
TTECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER US CLASSIFICATION
74Machine element or mechanism
19Gearing
Anmelder
  • WITTENSTEIN AG [DE/DE]; Walter-Wittenstein-Strasse 1 97999 Igersheim, DE (AllExceptUS)
  • WILHELM, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • SCHMIDT, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • BAYER, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • WILHELM, Thomas; DE
  • SCHMIDT, Michael; DE
  • BAYER, Thomas; DE
Vertreter
  • WEISS, Peter; Zeppelinstrasse 4 78229 Engen, DE
Prioritätsdaten
10 2007 020 415.027.04.2007DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KOAXIALGETRIEBE
(EN) COAXIAL TRANSMISSION
(FR) TRANSMISSION COAXIALE
Zusammenfassung
(DE)
Bei einem Koaxialgetriebe, insbesondere Hohlwellengetriebe mit einem Antriebselement (7) und einem Abtriebselement (3), wobei eine Übersetzung sowie eine Übertragung eines Antriebsmomentes zwischen Antriebselement (7) und Abtriebselement (3) über eine Mehrzahl von radial bewegbaren Zahnsegmenten (5) erfolgt, soll ein Hohlrad (1) bzw. insbesondere das Gehäuse zur Aufnahme der Hohlradinnenverzahnung (13) mehrteilig ausgebildet sein.
(EN)
The invention relates to a coaxial transmission, especially a hollow shaft drive, comprising a driving element (7) and a driven element (3), a plurality of radially mobile toothed quadrants (5) providing a gear ratio and transmitting a driving torque between the driving element (7) and the driven element (3). According to the invention, an internal gear (1) or especially the housing for receiving the inner gearing of the internal gear (13) are configured as a multipart structure.
(FR)
L'invention une transmission coaxiale, notamment une transmission à arbres creux, comprenant un élément d'entrée (7) et un élément de sortie (3), une pluralité de secteurs dentés (5) à mobilité radiale assurant une multiplication et une transmission d'un couple de traction entre l'élément d'entrée (7) et l'élément de sortie (3). Le but de l'invention est de concevoir une roue à denture interne (1 ) ou le carter destiné au logement de la denture interne de roue (13) en plusieurs parties.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten