In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. WO2008131977 - FAHRZEUGLUFTREIFEN

Veröffentlichungsnummer WO/2008/131977
Veröffentlichungsdatum 06.11.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2008/052178
Internationales Anmeldedatum 22.02.2008
IPC
B60C 11/03 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
CFahrzeugreifen; Aufpumpen von Reifen; Wechseln von Reifen; Verbinden von Ventilen mit aufblasbaren, elastischen Körpern allgemein oder Anbringen von Ventilen daran; Einrichtungen oder Anordnungen in Bezug auf Reifen
11Reifenlaufstreifen; Laufflächenprofile; Gleitschutzeinlagen
03Laufflächenprofile
B60C 11/13 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
CFahrzeugreifen; Aufpumpen von Reifen; Wechseln von Reifen; Verbinden von Ventilen mit aufblasbaren, elastischen Körpern allgemein oder Anbringen von Ventilen daran; Einrichtungen oder Anordnungen in Bezug auf Reifen
11Reifenlaufstreifen; Laufflächenprofile; Gleitschutzeinlagen
03Laufflächenprofile
13charakterisiert durch die Rillenquerschnittsform, z.B. zur Versteifung oder zur Steinabweisung
B60C 11/113 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
CFahrzeugreifen; Aufpumpen von Reifen; Wechseln von Reifen; Verbinden von Ventilen mit aufblasbaren, elastischen Körpern allgemein oder Anbringen von Ventilen daran; Einrichtungen oder Anordnungen in Bezug auf Reifen
11Reifenlaufstreifen; Laufflächenprofile; Gleitschutzeinlagen
03Laufflächenprofile
113mit schräg oder quer zur Umfangsrichtung angeordneten Elementen
CPC
B60C 11/0302
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
CVEHICLE TYRES
11Tyre tread bands; Tread patterns; Anti-skid inserts
03Tread patterns
0302directional pattern, i.e. with main rolling direction
B60C 11/13
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
CVEHICLE TYRES
11Tyre tread bands; Tread patterns; Anti-skid inserts
03Tread patterns
13characterised by the groove cross-section, e.g. for buttressing or preventing stone-trapping
B60C 2011/0374
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
CVEHICLE TYRES
11Tyre tread bands; Tread patterns; Anti-skid inserts
03Tread patterns
0337characterised by particular design features of the pattern
0339Grooves
0374Slant grooves, i.e. having an angle of about 5 to 35 degrees to the equatorial plane
B60C 2011/1338
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
CVEHICLE TYRES
11Tyre tread bands; Tread patterns; Anti-skid inserts
03Tread patterns
13characterised by the groove cross-section, e.g. for buttressing or preventing stone-trapping
1307with special features of the groove walls
1338comprising protrusions
Anmelder
  • CONTINENTAL REIFEN DEUTSCHLAND GMBH [DE/DE]; Vahrenwalder Strasse 9 30165 Hannover, DE (AllExceptUS)
  • WOIDTKE, Oliver [DE/DE]; DE (UsOnly)
  • BEHR, Ulrich [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder
  • WOIDTKE, Oliver; DE
  • BEHR, Ulrich; DE
Prioritätsdaten
10 2007 019 719.726.04.2007DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FAHRZEUGLUFTREIFEN
(EN) PNEUMATIC VEHICLE TIRE
(FR) PNEUMATIQUE DE VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE)
Fahrzeugluftreifen mit einem profilierten Laufstreifen mit diagonal verlaufenden Hauptrillen (1), wobei am Boden (Ia) der Hauptrillen (1) und an zumindest einer der diese Rillen (1) seitlich begrenzenden Flanken (9) Erhebungen (10, 11) ausgebildet sind, die sich unter einem Winkel (alpha) zur Umfangsrichtung, welcher um mindestens 5° kleiner ist als der Winkel zwischen der Erstreckungsrichtung der Hauptrillen (1) und der Umfangsrichtung, erstrecken und im Querschnitt sägezahnartig mit einer flachen und einer steilen Flanke (10a, 10b) ausgeführt sind, wobei die flache Flanke (10a) der Reifenmitte zugewandt ist.
(EN)
The invention relates to a pneumatic vehicle tire having a profiled tread with main grooves (1) running diagonally, wherein at the base (Ia) of the main grooves (1) and on at least one of the sides (9) bordering these grooves (1) on the side, raised projections (10, 11) are formed which extend at an angle (alpha) to the peripheral direction, which is at least 5° smaller than the angle between the direction in which the main grooves (1) extend and the peripheral direction. The raised projections are sawtooth-like in cross section and are designed with a flat side (10a) and a steep side (10b), wherein the flat side (10a) faces the center of the tire.
(FR)
L'invention concerne un pneumatique de véhicule présentant une bande de roulement profilée pourvue de rainures principales (1) s'étendant en diagonale, des saillies (10, 11) étant formées sur le fond (1a) des rainures principales (1) et sur au moins un des flancs (9) qui délimitent latéralement ces rainures (1), lesquelles saillies s'étendent en formant un angle (alpha) avec le sens circonférentiel, qui est au moins de 5° inférieur à l'angle formé entre le sens d'extension des rainures principales (1) et le sens circonférentiel, lesdites saillies étant exécutées en dents de scie, en coupe transversale, avec un flanc plan et un flanc en pente raide (10a, 10b), le flanc plan (10a) faisant face au milieu du pneumatique.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten