Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008090147) BREMSBELAGHALTERUNG EINER SCHEIBENBREMSE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/090147 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2008/050696
Veröffentlichungsdatum: 31.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 22.01.2008
IPC:
F16D 65/097 (2006.01) ,F16D 55/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
65
Teile oder Einzelheiten von Bremsen
02
Bremsglieder; deren Befestigung
04
Bremsbänder, Bremsschuhe oder Bremsbacken; Drehbolzen oder Stützglieder dafür
092
für axial wirkende Bremsen, z.B. Scheibenbremsen
095
Drehbolzen oder Stützglieder dafür
097
mit federnden Mitteln zwischen den Backen und Stützgliedern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
55
Bremsen mit radialen Bremsflächen, die in axialer Richtung aneinandergepresst werden, z.B. Scheibenbremsen
Anmelder:
KNORR-BREMSE SYSTEME FÜR NUTZFAHRZEUGE GMBH [DE/DE]; Moosacher Str. 80 80809 München, DE (AllExceptUS)
SALAPIC, Borislav [HR/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SALAPIC, Borislav; DE
Vertreter:
MATTUSCH, Gundula; c/o KNORR-BREMSE AG Moosacher Str. 80 80809 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2007 004 009.326.01.2007DE
Titel (DE) BREMSBELAGHALTERUNG EINER SCHEIBENBREMSE
(EN) BRAKE LINING MOUNTING FOR A DISC BRAKE
(FR) SUPPORT DE GARNITURE DE FREIN ET FREIN À DISQUE
Zusammenfassung:
(DE) Eine Bremsbelaghalterung einer Scheibenbremse, insbesondere für ein Nutzfahrzeug, wobei beidseitig einer Bremsscheibe zugeordnete Bremsbeläge (2) mittels jeweils einer Belaghaltefeder (5) federbelastet in einem Belagschacht eines ortsfesten Bremsträgers oder Bremssattels (1) gehalten sind und an denen sich ein sich in Achsrichtung der Bremsscheibe erstreckender, am Bremssattel (1) befestigter Belaghaltebügel (6) abstützt, ist so ausgebildet, dass die Belaghaltefedern (5) jeweils aus einem Federdraht bestehen und der Belaghaltebügel (6) im Anlagebereich (9) mindestens einer Belaghaltefeder (5) an deren Querschnittskontur angepasst ist.
(EN) The invention relates to a brake lining mounting for a disc brake, in particular for a commercial vehicle. Brake linings (2) that are assigned to each side of a brake disc are held in a spring-loaded manner by means of respective lining retaining springs (5) in a lining channel of a locally fixed backing plate or brake calliper (1). A lining retaining bracket (6) that is fixed to the brake calliper (1) is supported on said linings and extends in the axial direction of the brake disc. Said mounting is designed in such a way that each lining retaining spring (5) consists of spring wire and the lining retaining bracket (6) is adapted, in the region (9) that makes contact with at least one lining retaining spring (5), to the cross-sectional contour of the latter.
(FR) Support de garniture d'un frein à disque, notamment pour un véhicule utilitaire. Des garnitures de frein (2), disposées de part et d'autre d'un disque de frein, sont respectivement maintenues et sollicitées par un ressort de retenue de garniture (5) dans un logement de garniture d'un plateau de frein ou d'un étrier de frein (1) fixe. Un étrier de retenue de garniture (6) est fixé à l'étrier de frein (1) et s'étend dans la direction de l'axe du disque de frein s'appuie sur ces garnitures de frein. Le support de garniture de frein est conçu de telle façon que les ressorts de retenue de garniture (5) sont respectivement constitués d'un fil d'acier pour ressort et que l'étrier de retenue de garniture (6) est adapté, dans la zone de contact (9) d'au moins un ressort de retenue de garniture (5), aux contours de la section transversale de celui-ci.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2126397