In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2008090135 - VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINES UNKONTROLLIERTEN BESCHLEUNIGENS EINER BRENNKRAFTMASCHINE.

Veröffentlichungsnummer WO/2008/090135
Veröffentlichungsdatum 31.07.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2008/050672
Internationales Anmeldedatum 22.01.2008
IPC
F02D 41/22 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
DSteuern oder Regeln von Brennkraftmaschinen
41Elektrische Steuerung oder Regelung der Zufuhr eines brennbaren Gemisches oder seiner Bestandteile
22Sicherheits- oder Anzeigevorrichtungen für anormale Bedingungen
F02D 41/34 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
DSteuern oder Regeln von Brennkraftmaschinen
41Elektrische Steuerung oder Regelung der Zufuhr eines brennbaren Gemisches oder seiner Bestandteile
30Steuern oder Regeln der Brennstoffeinspritzung
32Niederdruckeinspritzung
34mit Mitteln zum Steuern oder Regeln des Einspritzzeitpunkts oder der Einspritzdauer
F02D 41/38 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
DSteuern oder Regeln von Brennkraftmaschinen
41Elektrische Steuerung oder Regelung der Zufuhr eines brennbaren Gemisches oder seiner Bestandteile
30Steuern oder Regeln der Brennstoffeinspritzung
38Hochdruckeinspritzung
CPC
F02D 2250/31
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
DCONTROLLING COMBUSTION ENGINES
2250Engine control related to specific problems or objectives
31Control of the fuel pressure
F02D 31/009
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
DCONTROLLING COMBUSTION ENGINES
31Use of speed-sensing governors to control combustion engines, not otherwise provided for
001Electric control of rotation speed
007controlling fuel supply
009for maximum speed control
F02D 41/0097
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
DCONTROLLING COMBUSTION ENGINES
41Electrical control of supply of combustible mixture or its constituents
0097using means for generating speed signals
F02D 41/22
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
DCONTROLLING COMBUSTION ENGINES
41Electrical control of supply of combustible mixture or its constituents
22Safety or indicating devices for abnormal conditions
F02D 41/3854
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
DCONTROLLING COMBUSTION ENGINES
41Electrical control of supply of combustible mixture or its constituents
30Controlling fuel injection
38of the high pressure type
3809Common rail control systems
3836Controlling the fuel pressure
3845by controlling the flow into the common rail, e.g. the amount of fuel pumped
3854with elements in the low pressure part, e.g. low pressure pump
Anmelder
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • JUNG, Uwe [DE]/[DE] (UsOnly)
  • RADECZKY, Janos [HU]/[DE] (UsOnly)
  • WIRKOWSKI, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • JUNG, Uwe
  • RADECZKY, Janos
  • WIRKOWSKI, Michael
Gemeinsamer Vertreter
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH
Prioritätsdaten
10 2007 003 150.722.01.2007DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINES UNKONTROLLIERTEN BESCHLEUNIGENS EINER BRENNKRAFTMASCHINE.
(EN) METHOD FOR DETERMINING AN UNCONTROLLED ACCELERATION OF AN INTERNAL COMBUSTION ENGINE
(FR) PROCÉDÉ POUR DÉTERMINER UNE ACCÉLÉRATION INCONTRÔLÉE D'UN MOTEUR À COMBUSTION INTERNE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Ermittlung eines unkontrollierten Beschleunigens einer Brennkraftmaschine. Dabei ist jedem Lastzustand der Brennkraftmaschine ein Ventiloffnungsquerschnitt zugeordnet. Ein unkontrolliertes Beschleunigen der Brennkraftmaschine wird dadurch ermittelt, dass ein Reglerwert sich ausserhalb eines Grenzbereichs befindet.
(EN)
The invention relates to a method for determining an uncontrolled acceleration of an internal combustion engine. In this connection, a valve opening cross section is allocated to each load state of the internal combustion engine. In the event that a controller value is outside a limit range, an uncontrolled acceleration of the internal combustion engine is thereby detected.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour déterminer une accélération incontrôlée d'un moteur à combustion interne. On associe ce faisant à chaque état de charge du moteur à combustion interne une section d'ouverture de soupape. Une accélération incontrôlée du moteur à combustion interne est déterminée en ce qu'une valeur de régulateur se situe en dehors d'une plage limite.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten