Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008087097) VERFAHREN ZUM WECHSELN VON FILTERN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/087097 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2008/050268
Veröffentlichungsdatum: 24.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 11.01.2008
IPC:
B09B 3/00 (2006.01) ,F01M 11/03 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
09
Beseitigung von festem Abfall; Wiedergewinnung von verseuchtem Boden
B
Beseitigung von festem Abfall
3
Vernichten von festem Abfall oder Umwandeln von festem Abfall in etwas Nützliches oder Unschädliches
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
M
Schmierung von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Schmierung von Brennkraftmaschinen; Kurbelgehäusebe- oder -entlüftung
11
Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F01M1/-F01M9/106
03
Befestigung oder Verbindung von Schmiermittelreinigern an bzw. mit Kraft- oder Arbeitsmaschinen; Einzelheiten von Schmiermittelreinigern
Anmelder:
WIMMER, Andreas [AT/AT]; AT
Erfinder:
WIMMER, Andreas; AT
Vertreter:
BABELUK, Michael; Mariahilfer Gürtel 39/17 A-1150 Wien, AT
Prioritätsdaten:
A 87/200717.01.2007AT
Titel (DE) VERFAHREN ZUM WECHSELN VON FILTERN
(EN) METHOD FOR CHANGING FILTERS
(FR) PROCÉDÉ POUR LE REMPLACEMENT DE FILTRES
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Wechseln von Filtern, insbesondere von Öl- oder Kraftstofffiltern von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung, bei dem der zu tauschende Filter von einem Haltelement abgeschraubt wird und der neue Filter auf das Halteelement aufgeschraubt wird, wobei vor dem Abschrauben des auszutauschenden Filters dieser angestochen und entleert wird. Eine Vermeidung von Umweltbelastung kann dadurch erreicht werden, dass im Zuge des Anstechens des Filters mit einer Nadel ein Ventil in die Filterwand eingesetzt wird, das die Öffnung nach dem Herausziehen der Nadel selbsttätig abdichtet.
(EN) The invention relates to a method for changing filters, in particular oil or fuel filters of internal combustion engines having internal combustion, in which the filter to be changed out is unscrewed from a holding element and the new filter is screwed into the holding element, and the filter to be changed out is punctured and drained before being unscrewed. Environmental pollution can be avoided by this means, when in the course of the puncturing of the filter with a needle, a valve is inserted into the filter wall, said valve automatically sealing the opening following withdrawal of the needle.
(FR) L'invention concerne un procédé pour le remplacement de filtres, en particulier de filtres à huile ou à carburant de moteurs à combustion interne, dans lequel le filtre à remplacer est dévissé d'un élément de maintien et le nouveau filtre est vissé sur l'élément de maintien, le filtre à remplacer étant piqué et vidé avant d'être dévissé. L'invention permet d'éviter une pollution de l'environnement par le fait qu'une soupape est utilisée d'une soupape dans la paroi du filtre, lorsque celui-ci est piqué à l'aide d'une aiguille, ladite soupape étanchant automatiquement l'ouverture après le retrait de l'aiguille.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2117737