Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008086985) VEREINFACHTE PRIMÄRSEITIGE ANSTEUERSCHALTUNG FÜR DEN SCHALTER IN EINEM SCHALTNETZTEIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/086985 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2008/000204
Veröffentlichungsdatum: 24.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 11.01.2008
IPC:
H02M 3/335 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
3
Umformung von Gleichstrom in Gleichstrom
22
mit Zwischenumformung in Wechselstrom
24
durch ruhende Umformer
28
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen mit Steuerelektrode zum Erzeugen des Wechselstromes im Zwischenkreis
325
unter Verwendung von Vorrichtungen von der Art einer Entladungsröhre oder eines Transistors, die ein stetiges Anlegen eines Steuersignals erfordern
335
nur mittels Halbleiterbauelementen
Anmelder:
POWER SYSTEMS TECHNOLOGIES GMBH [DE/DE]; Von-Liebig-Strasse 11 48346 Ostbevern, DE (AllExceptUS)
SCHRÖDER GENANNT BERGHEGGER, Ralf [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SCHRÖDER GENANNT BERGHEGGER, Ralf; DE
Vertreter:
KUHL, Dietmar; Grünecker, Kinkeldey, Stockmair & Schwanhäusser Maximilianstr. 58 80538 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2007 002 342.316.01.2007DE
Titel (DE) VEREINFACHTE PRIMÄRSEITIGE ANSTEUERSCHALTUNG FÜR DEN SCHALTER IN EINEM SCHALTNETZTEIL
(EN) SIMPLIFIED PRIMARY TRIGGERING CIRCUIT FOR THE SWITCH IN A SWITCHED-MODE POWER SUPPLY
(FR) CIRCUIT DE COMMANDE CÔTÉ PRIMAIRE SIMPLIFIÉ POUR LE COMMUTATEUR DANS UN BLOC D'ALIMENTATION À DÉCOUPAGE
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf eine Ansteuerschaltung für einen Schalter in einem Schaltnetzteil, insbesondere in einem primärseitig gesteuerten Schaltnetzteil. Die Ansteuerschaltung umfasst dabei einen Rückkopplungssignalanschluss zum Erfassen einer Hilfsspannung, die an einer primärseitigen Hilfswicklung eines Transformators des Schaltnetzteils induziert wird, einen Versorgungsspannungsanschluss zum Versorgen der Ansteuerschaltung mit einer Versorgungsspannung, und einen Masseanschluss zum Verbinden der Ansteuerschaltung mit einem Massepotential, wobei der Rückkopplungssignalanschluss durch den Versorgungsspannungsanschluss gebildet ist und die Hilfsspannung der Versorgungsspannung überlagert ist. Alternativ kann die Spannung der Hilfswicklung der Spannung an einem zusätzlichen Pin überlagert werden, der für die Erfassung des primären Spitzenstroms genutzt wird.
(EN) The invention relates to a triggering circuit for a switch in a switched-mode power supply, particularly a switched-mode power supply controlled at the input end. Said triggering circuit comprises a feedback signal terminal for detecting a secondary voltage that is induced in a primary auxiliary winding of a transformer of the switched-mode power supply, a supply voltage terminal for feeding a supply voltage to the triggering circuit, and a frame terminal for connecting the triggering circuit to a frame potential. The feedback signal terminal is formed by the supply voltage terminal while the secondary voltage is superimposed on the supply voltage. Alternatively, the voltage of the auxiliary winding can be superimposed on the voltage at an additional pin that is used for detecting the primary peak current.
(FR) L'invention concerne un circuit de commande côté primaire pour un commutateur dans un bloc d'alimentation à découpage, notamment dans un bloc d'alimentation à découpage commandé côté primaire. Le circuit de commande comporte une connexion de signal de rétrocouplage pour la détection d'une tension auxiliaire induite sur un enroulement auxiliaire côté primaire d'un transformateur du bloc d'alimentation à découpage; une connexion de tension d'alimentation pour l'alimentation du circuit de commande avec une tension d'alimentation; et une connexion de masse pour la connexion du circuit de commande à un potentiel de masse, la connexion de signal de rétrocouplage étant constituée par la connexion de tension d'alimentation et la tension auxiliaire étant superposée à la tension d'alimentation. Dans un autre mode de réalisation, la tension de l'enroulement auxiliaire peut être superposée à la tension sur une broche supplémentaire employée pour la détection du courant de pointe primaire.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
US20100142230CN101627528