Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008083899) GEHÄUSE FÜR EIN BETRIEBSGERÄT EINER ENTLADUNGSLAMPE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/083899 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/064174
Veröffentlichungsdatum: 17.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 19.12.2007
IPC:
F21V 25/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21
Beleuchtung
V
Funktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
25
Schutzvorrichtungen, baulich vereinigt mit Leuchten
Anmelder:
OSRAM GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG [DE/DE]; Hellabrunner Str. 1 81543 München, DE (AllExceptUS)
DIETZ, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
KOLBE, Lars [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
DIETZ, Stefan; DE
KOLBE, Lars; DE
Vertreter:
RAISER, Franz; c/o OSRAM GmbH Postfach 22 16 34 80506 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2007 001 392.409.01.2007DE
Titel (DE) GEHÄUSE FÜR EIN BETRIEBSGERÄT EINER ENTLADUNGSLAMPE
(EN) HOUSING FOR AN OPERATING DEVICE IN A DISCHARGE LAMP
(FR) BOÎTIER POUR UN ÉQUIPEMENT DE LAMPE À DÉCHARGE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Gehäuse für ein Betriebsgerät (1) einer Entladungslampe (5), wobei das Gehäuse (2) zur elektromagnetischen Abschirmung der im Gehäuse (2) angeordneten Komponenten (1) ausgebildet ist und an der Außenseite zumindest bereichsweise eine Schutzschicht (21) aus einem elektrisch leitenden und korrosionsbeständigen Material aufweist.
(EN) The invention relates to a housing for an operating device (1) in a discharge lamp (5), said housing (2) being designed for the electromagnetic shielding of the components (1) that are arranged in the housing (2). At least some regions of the exterior of the housing have a protective coating (21) consisting of an electrically conductive, corrosion-resistant material.
(FR) L'invention concerne un boîtier pour un équipement (1) de lampe à décharge (5), le boîtier (2) étant conçu pour le blindage électromagnétique des éléments (1) disposés dans le boîtier (2) et comportant sur sa face externe, au moins en partie, une couche de protection (21) en matériau électriquement conducteur et résistant à la corrosion.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
KR1020090101481EP2100077JP2010511973US20090316424CN101553690