Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008083773) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM KOMPRIMIEREN VON MIKROSTENTS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/083773 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/009380
Veröffentlichungsdatum: 17.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 29.10.2007
IPC:
A61F 2/95 (2013.01) ,G01L 9/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
95
Instrumente, besonders ausgebildet für das Einführen oder Entfernen von Gefäßstützen oder mit Gewebe überzogenen Gefäßstützen
G Physik
01
Messen; Prüfen
L
Messen von Kraft, mechanischer Spannung, Drehmoment, Arbeit, mechanischer Leistung, mechanischem Wirkungsgrad oder des Drucks von Fluiden
9
Messen des stationären oder quasi-stationären Druckes eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes durch elektrische oder magnetische, druckempfindliche Elemente; Übertragen oder Anzeigen der Verschiebung druckempfindlicher Elemente, verwendet zum Messen des stationären oder quasi-stationären Druckes eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes durch elektrische oder magnetische Einrichtungen
Anmelder:
ADMEDES SCHUESSLER GMBH [DE/DE]; Rastatter Strasse 15 75179 Pforzheim, DE (AllExceptUS)
SIEKMEYER, Gerd [DE/DE]; DE (UsOnly)
STEINER, Ralf [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SIEKMEYER, Gerd; DE
STEINER, Ralf; DE
Vertreter:
SCHIUMA, Daniele; Müller-Boré & Partner Grafinger Str. 11 81671 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 061 005.922.12.2006DE
Titel (DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM KOMPRIMIEREN VON MIKROSTENTS
(EN) APPARATUS AND METHOD FOR THE COMPRESSING OF MICROSTENTS
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE COMPRESSION DE MICRO-STENTS
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zum Komprimieren von Stents (30) mit einem Druckgehäuse (10), das eine Druckkammer (11) für die Aufnahme eines zu komprimierenden Stents (30) aufweist, wobei sich in der Druckkammer (11) ein Kompressionsmedium, insbesondere ein wasserabsorbierendes Gel (20) befindet, und einer Zufuhreinrichtung für die Zufuhr von Wasser zu der Druckkammer (11), um eine Volumenerhöhung des Gels (20) hervorzurufen, so dass das expandierende Gel (20) auf den Stent (30) Druck ausübt, um den Stent (30) zu komprimieren.
(EN) The invention relates to an apparatus and a method for the compressing of stents (30) with a pressure housing (10) which has a pressure chamber (11) for the accommodation of a stent (30) which is to be compressed, wherein a compression medium, in particular a water-absorbing gel (20), is in the pressure chamber (11), and with a supply device for the supply of water to the pressure chamber (11) in order to cause an increase in the volume of the gel (20) such that the expanding gel (20) exerts pressure on the stent (30) in order to compress the stent (30).
(FR) L'invention concerne un dispositif et un procédé de compression de stents (30) comprenant un boîtier sous pression (10) qui présente une chambre de pression (11) pour recevoir un stent (30) à comprimer, un milieu de compression, en particulier un gel absorbant l'eau (20) se trouvant dans la chambre de pression (11), et un dispositif d'acheminement pour acheminer l'eau à la chambre de pression (11) pour entraîner une augmentation du volume de gel (20) de sorte que le gel expansé (20) exerce une pression sur le stent (30) pour comprimer le stent (30).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)