Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008083764) DRUCKVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM DRUCKEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/083764 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/008894
Veröffentlichungsdatum: 17.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 12.10.2007
IPC:
B41F 13/46 (2006.01) ,B41F 15/08 (2006.01) ,B41J 3/28 (2006.01) ,B41J 11/06 (2006.01) ,B41J 13/14 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
F
Druckmaschinen oder -pressen
13
Gemeinsame Einzelheiten von Rotationsdruckmaschinen
46
Druckwerke zum Einsetzen der letzten Nachrichten [Nummerierwerke]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
F
Druckmaschinen oder -pressen
15
Siebdruckmaschinen und -vorrichtungen
08
Maschinen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
J
Schreibmaschinen; Druckvorrichtungen für den Abdruck einzelner, auswählbarer Typen, d.h. Geräte, die anders als von einer Form drucken; Korrektur von Druckfehlern
3
Schreibmaschinen oder Einzeltypen- Drucker oder Markierungsvorrichtungen, gekennzeichnet durch den Zweck, für den sie gebaut sind
28
zum Drucken abwärts auf eine ebene Fläche, z.B. auf Buchseiten, Zeichnungen, Schachteln
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
J
Schreibmaschinen; Druckvorrichtungen für den Abdruck einzelner, auswählbarer Typen, d.h. Geräte, die anders als von einer Form drucken; Korrektur von Druckfehlern
11
Einrichtungen oder Anordnungen zum Stützen oder Handhaben des Abdruckmaterials in Blatt- oder Rollenform
02
Schreibträger [Druckwiderlager]
06
Flache seitengroße Schreibträger
B Arbeitsverfahren; Transportieren
41
Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
J
Schreibmaschinen; Druckvorrichtungen für den Abdruck einzelner, auswählbarer Typen, d.h. Geräte, die anders als von einer Form drucken; Korrektur von Druckfehlern
13
Einrichtungen oder Anordnungen besonders geeignet zum Stützen oder Handhaben von Abdruckmaterial in kurzen Längen, z.B. Bogen
10
Blatthalter, Papierableiter oder ortsfeste Führungen
14
Führungsbleche oder Führungen
Anmelder:
MAYRHOFER, Andrea [AT/AT]; AT
Erfinder:
MAYRHOFER, Andrea; AT
Vertreter:
WUNDERLICH, Rainer ; Weber & Heim Irmgardstr. 3 81479 München, DE
Prioritätsdaten:
06026961.027.12.2006EP
Titel (DE) DRUCKVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM DRUCKEN
(EN) PRINT DEVICE AND METHOD FOR PRINTING
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ D'IMPRESSION
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Druckvorrichtung und ein Verfahren zum Drucken, wobei ein zeilenförmig aufgebautes Druckbild mittels einer an einer Druckstation angeordneten Düseneinrichtung durch Aufsprühen eines Druckmediums auf ein Druckgut aufgebracht wird. Die Düseneinrichtung wird zum Aufbringen des Druckmediums auf das Druckgut von einer Steuereinrichtung angesteuert. Der Druckgutträger mit dem Druckgut bewegt sich während des Aufbringens des Druckbildes auf einer kurvenförmigen Bahn durch die Druckstation. Eine Verzerrung aufgrund der kurvenförmigen Bahn des Druckgutes gegenüber dem zeilenförmigen Aufbau des Druckbildes wird mittels einer Kompensationseinrichtung kompensiert.
(EN) The invention relates to a print device and a method for printing, wherein a print image made up of lines is applied by a spray device on a printing station by spraying a print medium onto a print support. The spray device is controlled by a control device for application of the print medium to the print support. The print support holder with the print support is moved through the print station, during the application of the print image, on a curved track. A distortion due to the curved track of the print support relative to the lined make up of the print image is compensated for by a compensation device.
(FR) La présente invention concerne un dispositif et un procédé d'impression, une image d'impression structurée sous la forme de lignes étant appliquée sur une matière à imprimer au moyen d'un système de buses situé au niveau d'une station d'impression, par pulvérisation d'une substance d'impression. Le système de buses est commandé par un système de commande pour appliquer la substance d'impression sur la matière à imprimer. Le support de matière à imprimer se déplace avec la matière à imprimer au cours de l'application de l'image d'impression, sur une trajctoire incurvée, à travers la station d'impression. La déformation qui pourrait survenir en raison de la trajectoire incurvée suivie par la bande, vis-à-vis de la structure de l'image d'impression sous forme de lignes, est compensée au moyen d'un système de compensation.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)