In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2008083661 - VERWENDUNG EINER GERICHTETEN SCHALLQUELLE, MEDIZINISCHER BEHANDLUNGSPLATZ SOWIE MEDIZINISCHER BEHANDLUNGSRAUM

Veröffentlichungsnummer WO/2008/083661
Veröffentlichungsdatum 17.07.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2008/000005
Internationales Anmeldedatum 07.01.2008
IPC
G10K 15/02 2006.01
GSektion G Physik
10Musikinstrumente; Akustik
KTonerzeugungsvorrichtungen; Verfahren oder Einrichtungen zum Schutz gegen oder zum Dämpfen von Lärm oder Geräusch oder sonstigen akustischen Wellen allgemein; Akustik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15Akustik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02Synthese von akustischen Wellen
A61M 1/14 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
MVorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
1Saugvorrichtungen oder Pumpvorrichtungen für medizinische Zwecke; Vorrichtungen zum Entnehmen, zum Behandeln oder Übertragen von Körperflüssigkeiten; Drainagesysteme
14Dialysesysteme; künstliche Nieren; Blutoxygenatoren
H04R 1/32 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
RLautsprecher, Mikrofone, Schallplatten-Tonabnehmer oder ähnliche akustische, elektromechanische Wandler; Hörhilfen für Schwerhörige; Großlautsprecheranlagen
1Einzelteile und Einzelheiten von Wandlern
20Anordnungen zum Erhalten einer bestimmten Frequenzcharakteristik oder bestimmter Richteigenschaften
32zum Erhalten nur einer bestimmten Richtcharakteristik
CPC
A61M 1/16
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
MDEVICES FOR INTRODUCING MEDIA INTO, OR ONTO, THE BODY
1Suction or pumping devices for medical purposes; Devices for carrying-off, for treatment of, or for carrying-over, body-liquids; Drainage systems
14Dialysis systems; Artificial kidneys; Blood oxygenators; ; Reciprocating systems for treatment of body fluids, e.g. single needle systems for haemofiltration, pheris
16with membranes
Anmelder
  • FRESENIUS MEDICAL CARE DEUTSCHLAND GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • KLÖFFEL, Peter [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • KLÖFFEL, Peter
Vertreter
  • WIESKE, Thilo
Prioritätsdaten
10 2007 002 481.011.01.2007DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERWENDUNG EINER GERICHTETEN SCHALLQUELLE, MEDIZINISCHER BEHANDLUNGSPLATZ SOWIE MEDIZINISCHER BEHANDLUNGSRAUM
(EN) USE OF A DIRECTED SOUND SOURCE, MEDICAL TREATMENT STATION AND MEDICAL TREATMENT ROOM
(FR) UTILISATION D'UNE SOURCE ACOUSTIQUE ORIENTÉE, EMPLACEMENT DE TRAITEMENT MÉDICAL ET ESPACE DE TRAITEMENT MÉDICAL
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft die Verwendung einer gerichteten Schallquelle sowie einen medizinischen Behandlungsplatz sowie einen Behandlungsraum, bei dem dem medizinischen Behandlungsplatz jeweils eine gerichtete Schallquelle zugeordnet ist.
(EN)
The invention relates to the use of a directed sound source and a medical treatment station as well as a treatment room in which the medical treatment station is respectively assigned a directed sound source.
(FR)
L'invention concerne l'utilisation d'une source acoustique orientée ainsi qu'un emplacement de traitement médical et qu'un espace de traitement médical, dans lequel une source acoustique orientée est associée à chaque emplacement de traitement médical.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten