PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080856) MODULARE EINHEIT FÜR EINE LAWINENSONDE UND LAWINENSONDE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080856 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2007/064245
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 19.12.2007
IPC:
A63B 29/02 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
B
Geräte für Körperübungen, Turngeräte, Gymnastik, zum Schwimmen, Klettern oder Fechten; Ballspiele; Trainingseinrichtungen
29
Geräte zum Bergsteigen
02
Gebirgskletterseile oder Zubehör, z.B. Lawinenseile; Geräte zum Anzeigen der Lage von verschütteten, z.B. durch Schnee verschütteten, Personen
Anmelder:
KAMPEL, Gerald [AT/DE]; DE
WEGNER, Jürgen [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KAMPEL, Gerald; DE
WEGNER, Jürgen; DE
Vertreter:
HOFSTETTER, SCHURACK & SKORA; Balanstr. 57 81541 München, DE
Prioritätsdaten:
07000068.203.01.2007EP
Titel (DE) MODULARE EINHEIT FÜR EINE LAWINENSONDE UND LAWINENSONDE
(EN) MODULAR UNIT FOR AN AVALANCHE PROBE, AND AVALANCHE PROBE
(FR) UNITÉ MODULAIRE POUR UNE SONDE D'AVALANCHE, ET SONDE D'AVALANCHE
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine modulare Einheit (10) für eine Lawinensonde (14), wobei die modulare Einheit (10) aufweist: Mindestens eine Antenne (46); eine Empfängervorrichtung (48), die mit der mindestens einen Antenne (46) gekoppelt ist, zur Bereitstellung eines Empfangssignals; eine Verarbeitungsvorrichtung (50) zur Verarbeitung des Empfangssignals und zur Bereitstellung eines Ansteuersignals; eine Ausgabevorrichtung zum Empfang des Ansteuersignals und zur Ausgabe eines Ausgabesignals (54); einen Bereich (30) zur Aufnahme einer Stromversorgungsvorrichtung für zumindest die Empfängervorrichtung (48) und die Verarbeitungsvorrichtung (50); und eine erste Verbindungsvorrichtung (36) zum Koppeln der modularen Einheit (10) mit dem unteren Ende einer Lawinensonde (14). Sie betrifft überdies eine Lawinensonde, bei der die mindestens eine Antenne, die Empfängervorrichtung, die Verarbeitungsvorrichtung, die Ausgabevorrichtung und ein Bereich zur Aufnahme einer Stromversorgungsvorrichtung im unteren Drittel der Lawinensonde angeordnet sind.
(EN) The present invention relates to a modular unit (10) for an avalanche probe (14), wherein the modular unit (10) has: at least one antenna (46); a receiver device (48) which is coupled to the at least one antenna (46) in order to provide a receiving signal; a processing device (50) for processing the receiving signal and for providing an activation signal; an output device for receiving the activation signal and for outputting an output signal (54); a region (30) for receiving a current supply device for at least the receiver device (48) and the processing device (50); and a first connecting device (36) for coupling the modular unit (10) to the lower end of an avalanche probe (14). It relates furthermore to an avalanche probe in which the at least one antenna, the receiver device, the processing device, the output device and a region for receiving a current supply device are arranged in the lower third of the avalanche probe.
(FR) L'invention concerne une unité modulaire (10) pour une sonde d'avalanche (14), l'unité modulaire (10) présentant : au moins une antenne (46); un dispositif récepteur (48) qui est couplé à l'antenne (46), pour fournir un signal de réception; un dispositif de traitement (50) pour traiter le signal de réception et pour fournir un signal de commande; un dispositif de sortie pour recevoir le signal commande et pour émettre un signal de sortie (54); une zone (30) pour recevoir un dispositif d'alimentation électrique pour au moins le dispositif récepteur (48) et le dispositif de traitement (50); et un premier dispositif de connexion (36) pour coupler l'unité modulaire (10) à l'extrémité inférieure d'une sonde d'avalanche (14). L'invention concerne en outre une sonde d'avalanche dans laquelle l'antenne, le dispositif récepteur, le dispositif de traitement, le dispositif de sortie et une zone pour recevoir un dispositif d'alimentation électrique sont disposés dans le tiers inférieur de ladite sonde d'avalanche.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)