Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080760) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM UMSETZEN VON STÜCKGÜTERN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080760 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/063486
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 07.12.2007
IPC:
B07C 5/38 (2006.01) ,B65B 35/36 (2006.01) ,B65B 5/12 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
07
Trennen fester Stoffe von festen Stoffen; Sortieren
C
Sortieren von Postgut; stückweises Sortieren von hierzu geeigneten Einzel- oder Massenartikeln, z.B. Auslesen
5
Sortieren nach einem Kennzeichen oder Merkmal der Gegenstände oder Stoffe, die sortiert werden sollen, z.B. durch Steuerung mittels Vorrichtungen, die dieses Kennzeichen oder Merkmal feststellen oder messen; Sortieren durch von Hand betätigte Einrichtungen, z.B. Weichen
36
Sonstige zum Sortieren und Verteilen dienende Mittel
38
zum Stapeln oder Sammeln der Gegenstände in Gruppen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
35
Bereitstellen, Zuführen, Anordnen oder Ausrichten von Gegenständen, die verpackt werden sollen
30
Ordnen und Zuführen von Gegenständen in Gruppen
36
durch Greifer
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
B
Verpackungsmaschinen, -geräte, -vorrichtungen, Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
5
Verpacken von einzelnen Gegenständen in Behältnisse, z.B. Beutel, Säcke, Kisten, Schachteln, Dosen, Gläser
10
Fortschreitendes oder absatzweises Füllen der Behältnisse durch Einführen aufeinanderfolgender Gegenstände oder Schichten von Gegenständen
12
Einführen aufeinanderfolgender Gegenstände, z.B. Süßwaren, verschiedener Form oder Größe in vorbestimmter Lage
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE (AllExceptUS)
HUEPPI, Emil [CH/CH]; CH (UsOnly)
CZUDAY, Roland [CH/CH]; CH (UsOnly)
Erfinder:
HUEPPI, Emil; CH
CZUDAY, Roland; CH
Allgemeiner
Vertreter:
ROBERT BOSCH GMBH; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
102006061571.927.12.2006DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM UMSETZEN VON STÜCKGÜTERN
(EN) METHOD AND APPARATUS FOR MOVING PIECE GOODS
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR DÉPLACER DES MARCHANDISES AU DÉTAIL
Zusammenfassung:
(DE) In einem Verfahren werden Stückgüter, welche in mindestens einer Eigenschaft voneinander abweichen, von mindestens einem Stückgutförderer (1) in Ablagepositionen mindestens eines Ablagepositionsförderers (2) umgesetzt, um bezüglich dieser Eigenschaft vordefinierte Gruppen zu bilden. Der mindestens eine Ablagepositionsförderer transportiert diese Ablagepositionen mindestens im Bereich der Übergabe der Stückgüter in diese Ablagepositionen parallel, aber in entgegen gesetzter Richtung zur Förderrichtung des mindestens einen Stückgutförderers. Der in Förderrichtung des mindestens einen Ablagepositionsförderers jeweils letzte Picker (5) vervollständigt dabei die Gruppen. Diese Verfahren ermöglicht eine flexible und zeitoptimierte Umsetzung von Verpackungsstrategien.
(EN) In a method, piece goods which differ from one another in at least one property are moved by at least one piece-good conveyor (1) into depositing positions of at least one depositing-position conveyor (2), in order to form groups which are predefined with regard to this property. The at least one depositing-position conveyor transports these depositing positions parallel but in the opposite direction to the conveying direction of the at least one piece-good conveyor, at least in the region of the transfer of the piece goods into said depositing positions. The picker (5) which is in each case last in the conveying direction of the at least one depositing-position conveyor completes the groups here. This method makes it possible to implement packaging strategies in a flexible and time-optimized manner.
(FR) L'invention concerne un procédé dans lequel des marchandises au détail, lesquelles diffèrent les unes des autres par au moins une propriété, sont transportées par au moins un convoyeur (1) de marchandises au détail dans des postes de réception d'au moins un convoyeur (2) à postes de réception afin de former des groupes prédéfinis en référence à cette propriété. Le ou les convoyeurs à postes de réception transporte ces postes de réception en parallèle au moins dans la zone de transfert des marchandises au détail dans ces postes de réception, mais dans la direction opposée au sens du transport du ou des convoyeurs de marchandises au détail. Le dispositif (5) de prélèvement qui se trouve respectivement en dernier dans le sens du transport du ou des convoyeurs à postes de réception concrétise ici les groupes. Ce procédé permet une mise en œuvre souple et optimisée dans le temps des stratégies d'emballage.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2117733US20100326893