In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2008080648 - FLASCHE MIT KONTROLLIERTER BEFÜLLUNGS- UND ENTNAHMECHARAKTERISTIK

Veröffentlichungsnummer WO/2008/080648
Veröffentlichungsdatum 10.07.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2007/061352
Internationales Anmeldedatum 23.10.2007
IPC
B65D 1/02 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
DBehältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien , z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
1Steife oder halbsteife Behältnisse, die aus einem Stück geformte Körper aufweisen, z.B. durch Gießen von metallischem Material, durch Formen von plastischem Material, durch Blasen von gläsernem Material, durch Formen von keramischem Material, durch Formen von breiförmigem Fasermaterial oder durch Tiefziehen von Folienmaterial
02Flaschen oder ähnliche Behältnisse mit Hälsen oder dgl. verengten Öffnungen zum Ausgießen des Inhalts
B65D 23/10 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
DBehältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien , z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
23Einzelheiten von Flaschen oder Gefäßen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
10Handgriffe
B65D 51/24 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
DBehältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien , z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
51Verschlüsse, soweit nicht anderweitig vorgesehen
24kombiniert mit Zusatzvorrichtungen, die nicht dem Verschließen dienen
B67C 3/24 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
67Öffnen oder Verschließen von Flaschen, Krügen oder ähnlichen Behältern; Handhaben von Flüssigkeiten
CFüllen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen, oder Entleeren von Flaschen, Gefäßen, Dosen, Fässern, Tonnen oder ähnlichen Behältern, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Trichter
3Abziehen von Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen auf Flaschen; Füllen von Gefäßen oder Dosen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen unter Verwendung von Flaschenabfüll- oder ähnlichen Apparaten; Füllen von Fässern oder Tonnen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen
02Abziehen von Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen auf Flaschen; Füllen von Gefäßen oder Dosen mit Flüssigkeiten oder zähflüssigen Stoffen unter Verwendung von Flaschenabfüll- oder ähnlichen Apparaten
22Einzelheiten
24Vorrichtungen zum Tragen oder Handhaben von Flaschen
B65D 1/04 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
DBehältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien , z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
1Steife oder halbsteife Behältnisse, die aus einem Stück geformte Körper aufweisen, z.B. durch Gießen von metallischem Material, durch Formen von plastischem Material, durch Blasen von gläsernem Material, durch Formen von keramischem Material, durch Formen von breiförmigem Fasermaterial oder durch Tiefziehen von Folienmaterial
02Flaschen oder ähnliche Behältnisse mit Hälsen oder dgl. verengten Öffnungen zum Ausgießen des Inhalts
04Flaschen mit mehreren Räumen
CPC
B65D 1/0223
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
DCONTAINERS FOR STORAGE OR TRANSPORT OF ARTICLES OR MATERIALS, e.g. BAGS, BARRELS, BOTTLES, BOXES, CANS, CARTONS, CRATES, DRUMS, JARS, TANKS, HOPPERS, FORWARDING CONTAINERS; ACCESSORIES, CLOSURES, OR FITTINGS THEREFOR; PACKAGING ELEMENTS; PACKAGES
1Containers having bodies formed in one piece, e.g. by casting metallic material, by moulding plastics, by blowing vitreous material, by throwing ceramic material, by moulding pulped fibrous material, by deep-drawing operations performed on sheet material
02Bottles or similar containers with necks or like restricted apertures, designed for pouring contents
0223characterised by shape
B65D 1/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
DCONTAINERS FOR STORAGE OR TRANSPORT OF ARTICLES OR MATERIALS, e.g. BAGS, BARRELS, BOTTLES, BOXES, CANS, CARTONS, CRATES, DRUMS, JARS, TANKS, HOPPERS, FORWARDING CONTAINERS; ACCESSORIES, CLOSURES, OR FITTINGS THEREFOR; PACKAGING ELEMENTS; PACKAGES
1Containers having bodies formed in one piece, e.g. by casting metallic material, by moulding plastics, by blowing vitreous material, by throwing ceramic material, by moulding pulped fibrous material, by deep-drawing operations performed on sheet material
02Bottles or similar containers with necks or like restricted apertures, designed for pouring contents
04Multi-cavity bottles
B65D 23/10
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
DCONTAINERS FOR STORAGE OR TRANSPORT OF ARTICLES OR MATERIALS, e.g. BAGS, BARRELS, BOTTLES, BOXES, CANS, CARTONS, CRATES, DRUMS, JARS, TANKS, HOPPERS, FORWARDING CONTAINERS; ACCESSORIES, CLOSURES, OR FITTINGS THEREFOR; PACKAGING ELEMENTS; PACKAGES
23Details of bottles or jars not otherwise provided for
10Handles
B65D 2501/0072
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
DCONTAINERS FOR STORAGE OR TRANSPORT OF ARTICLES OR MATERIALS, e.g. BAGS, BARRELS, BOTTLES, BOXES, CANS, CARTONS, CRATES, DRUMS, JARS, TANKS, HOPPERS, FORWARDING CONTAINERS; ACCESSORIES, CLOSURES, OR FITTINGS THEREFOR; PACKAGING ELEMENTS; PACKAGES
2501Containers having bodies formed in one piece
0009Bottles or similar containers with necks or like restricted apertures designed for pouring contents
0072Means for facilitating filling of the bottle
B65D 51/24
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
DCONTAINERS FOR STORAGE OR TRANSPORT OF ARTICLES OR MATERIALS, e.g. BAGS, BARRELS, BOTTLES, BOXES, CANS, CARTONS, CRATES, DRUMS, JARS, TANKS, HOPPERS, FORWARDING CONTAINERS; ACCESSORIES, CLOSURES, OR FITTINGS THEREFOR; PACKAGING ELEMENTS; PACKAGES
51Closures not otherwise provided for
24combined ; or co-operating; with auxiliary devices for non-closing purposes
Anmelder
  • HENKEL AG & CO. KGAA [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • MÜHLHAUSEN, Hans-Georg [DE]/[DE] (UsOnly)
  • BARTHEL, Wolfgang [DE]/[DE] (UsOnly)
  • REIMANN, Matthias [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • MÜHLHAUSEN, Hans-Georg
  • BARTHEL, Wolfgang
  • REIMANN, Matthias
Prioritätsdaten
10 2007 001 318.502.01.2007DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FLASCHE MIT KONTROLLIERTER BEFÜLLUNGS- UND ENTNAHMECHARAKTERISTIK
(EN) BOTTLE WITH CONTROLLED FILLING AND REMOVAL CHARACTERISTICS
(FR) BOUTEILLE DOTÉE D'UNE CARACTÉRISTIQUE DE REMPLISSAGE ET DE PRÉLÈVEMENT CONTRÔLÉE
Zusammenfassung
(DE)
Flasche (1), insbesondere für ein fließ- oder streufähiges Produkt, umfassend einen Boden (3), einen Rumpf (2), eine Flaschenöffnung (4) zum Befüllen und/oder Entleeren der Flasche (1), wobei die Flaschenöffnung (4) von einem sich zur Öffnung hin verjüngendem Flaschenhals (4a) der Flasche (1) ausgeformt ist, und der Querschnitt des Bodens (3) größer ist als der Querschnitt der Flaschenöffnung (4), einem Griff (6), der der Flaschenöffnung (4) im Wesentlichen gegenüberliegt, wobei der Griff (6) derart integral aus dem Rumpf (2) geformt ist, dass der Griff (6) eine mit dem Rumpf (2) kommunizierende Kammer (6') zur Aufnahme von Produkt bildet, wobei die Flasche (1) eine Bauhöhe (H) und eine Befüllhöhe (h) aufweist, wobei die Befüllhöhe (h) kleiner als die Bauhöhe (H) der Flasche ist.
(EN)
The invention relates to a bottle (1), in particular for a flowing or spreadable product, comprising a base (3), a hull (2), and a bottle opening (4) for filling and/or emptying the bottle (1). The bottle opening (4) is formed from a bottle neck (4a) of the bottle (1), said bottle neck narrowing towards the opening. The cross section of the base (3) is larger than the cross section of the bottle opening (4). A grip (6), lying substantially opposite the bottle opening (4), is integrally formed from the hull (2) in such a way that the grip (6) forms a chamber (6'), communicating with the hull, for receiving the product. The bottle (1) comprises a structure height (H) and a fill height (h), wherein the fill height (h) is smaller than the structure height (H) of the bottle.
(FR)
La présente invention concerne une bouteille (1), en particulier pour un produit coulant ou apte à se répandre, comportant un fond (3), un corps (2), une ouverture de bouteille (4) destinée à remplir et/ou vider la bouteille (1), l'ouverture de bouteille (4) étant formée par un col de bouteille (4a) de la bouteille (1) rétrécissant en direction de l'ouverture, et la section transversale du fond (3) étant plus grande que la section transversale de l'ouverture de bouteille (4), une poignée (6), qui est sensiblement opposée à l'ouverture de bouteille (4), la poignée (6) étant formée de manière solidaire avec le corps (2), en ce que la poignée (6) forme une chambre (6') communiquant avec le corps (2), destinée à recevoir un produit, la bouteille (1) comprenant une hauteur de construction (H) et une hauteur de remplissage (h), la hauteur de remplissage (h) étant plus petite que la hauteur de construction (H) de la bouteille.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten