Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080608) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR UMSETZUNG VON STÜCKGUT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080608 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/011441
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 28.12.2007
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 28.10.2008
IPC:
B65G 61/00 (2006.01) ,B65G 47/90 (2006.01) ,B65G 11/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
61
Verwendung von Aufnahme- oder Überführungsvorrichtungen oder von Manipulatoren zum Stapeln oder Entstapeln, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47
Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen [Stückgut] oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
74
Zuführ-, Übergabe- oder Abgabevorrichtungen besonderer Art
90
Vorrichtungen zum Aufnehmen und Abgeben von Gegenständen und Schüttgut
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
11
Rutschen
02
Gerade Rutschen
Anmelder:
DEUTSCHE POST AG [DE/DE]; Charles-de-Gaulle-Strasse 20 53113 Bonn, DE (AllExceptUS)
ECHELMEYER, Wolfgang [DE/DE]; DE (UsOnly)
FRANCK, Hermann [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
ECHELMEYER, Wolfgang; DE
FRANCK, Hermann; DE
Vertreter:
JOSTARNDT PATENTANWALTS-AG; Brüsseler Ring 51 52074 Aachen, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 062 528.529.12.2006DE
Titel (DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR UMSETZUNG VON STÜCKGUT
(EN) APPARATUS AND METHOD FOR TRANSFERRING PART LOADS
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ DE TRANSFERT DE MARCHANDISES DE DÉTAIL
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Umsetzung von Stückgut (10) von einer ersten Position X zu einer zweiten Position Y, wobei die Vorrichtung wenigstens eine Greifvorrichtung (20) aufweist, die über eine Antriebsvorrichtung (30) in vertikaler Richtung und in wenigstens einer horizontalen Richtung bewegbar ist und die Greifvorrichtung (20) mehrere Greifelemente umfasst, von denen jeweils wenigstens zwei getrennt voneinander ansteuerbar sind und die Vorrichtung Steuerungsmittel zur sequentiellen Aufhebung der Greifwirkung der Greifelemente aufweist. Die Erfindung ist dadurch gekennzeichnet, dass Steuerungsmittel der Vorrichtung für eine sequentielle Aufhebung der Greifwirkung der Greifelemente nach einem festen Schema ausgebildet sind. Die Erfindung betrifft ferner ein Verfahren zur Umsetzung von Stückgut, bei dem die Greifwirkung von Greifelementen nach einem festen Schema sequentiell aufgehoben wird.
(EN) The invention relates to an apparatus for transferring part loads (10) from a first position X to a second position Y. Said apparatus comprises at least one gripping mechanism (20) which can be moved in a vertical direction and in at least one horizontal direction by means of a drive unit (30). The gripping mechanism (20) encompasses several gripping elements, at least two of which can be separately triggered. The disclosed apparatus also comprises control means for sequentially canceling the gripping effect of the gripping elements. The invention is characterized in that control means of the apparatus are designed to sequentially cancel the gripping effect of the gripping elements according to an established pattern. The invention further relates to a method for transferring part loads, in which the gripping effect of gripping elements is sequentially canceled according to an established pattern.
(FR) L'invention concerne un dispositif de transfert de marchandises de détail (10) d'un premier emplacement X en un second emplacement Y, le dispositif comprenant au moins un dispositif de préhension (20) qui est déplaçable, via un dispositif d'entraînement (30), en direction verticale et en au moins une direction horizontale, ledit dispositif de préhension (20) comprenant plusieurs éléments de préhension, dont au moins deux d'entre eux peuvent être commandés séparément, ledit dispositif comprenant également des moyens de commande destinés à supprimer, de manière séquentielle, l'effet de prise des éléments de préhension. L'invention est caractérisée en ce que des moyens de commande du dispositif sont configurés pour supprimer séquentiellement l'effet de prise des éléments de préhension, conformément à un schéma établi. L'invention concerne en outre un procédé de transfert de marchandises de détail, caractérisé en ce que l'effet de prise des éléments de préhension est supprimé séquentiellement, conformément à un schéma établi.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2125587US20100092272CA2673407