PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080575) SYNCHRONE PERMANENTMAGNETMASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080575 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2007/011308
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 21.12.2007
IPC:
H02K 1/27 (2006.01) ,H02K 16/02 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
27
Läuferkerne mit Permanentmagneten
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
16
Maschinen mit mehr als einem Ständer oder Läufer
02
Maschinen mit einem Ständer und zwei Läufern
Anmelder:
THOMS, Michael [DE/DE]; DE
Erfinder:
THOMS, Michael; DE
Vertreter:
MÖRTEL, Alfred ; Mörtel & Höfner Äussere Sulzbacher Str. 159/161 90491 Nürnberg, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 062 613.329.12.2006DE
Titel (DE) SYNCHRONE PERMANENTMAGNETMASCHINE
(EN) SYNCHRONOUS PERMANENT MAGNET MACHINE
(FR) MACHINE SYNCHRONE À AIMANTS PERMANENTS
Zusammenfassung:
(DE) Synchrone Permanentmagnetmaschine für mindestens.zwei Drehzahlen, wobei für jede Drehzahl rotorseitig Permanentmagnete von unterschiedlicher Polzahl und statorseitig sich über alle Rotoren erstreckende Ankerwicklungen (4, 5, 6) vorgesehen sind, welche von einem Drehfeld mit gleicher Frequenz beaufschlagt sind.
(EN) Synchronous permanent magnet machine for at least two rotation rates, wherein for each rotation rate permanent magnets with different numbers of poles are provided on the rotor side, and armature windings (4, 5, 6), which are subjected to a rotating field with constant frequency extending over all rotors, are provided on the stator side.
(FR) L'invention concerne une machine synchrone à aimants permanents pour au moins deux vitesses de rotation. Pour chaque vitesse de rotation, on prévoit du côté des rotors des aimants permanents à nombres de pôles différents et du côté du stator des enroulements d'induits (4, 5, 6) s'étendant sur tous les rotors, qui sont alimentés par un champ magnétique rotatif de même fréquence.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP2095488JP2010515410