Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080538) LASER- HANDSTÜCK
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080538 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/010973
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 13.12.2007
IPC:
A61C 1/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
C
Zahnheilkunde; Geräte oder Methoden für Mund- oder Zahnpflege
1
Zahnärztliche Maschinen zum Bohren oder Fräsen
Anmelder:
KALTENBACH & VOIGT GMBH [DE/DE]; Bismarckring 39 88400 Biberach, DE (AllExceptUS)
SCHMITT, Ursula [DE/DE]; DE (UsOnly)
JÄGGLE, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
LIEBERMANN, Bernd [DE/DE]; DE (UsOnly)
VON KIENLIN, Emanuel [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
SCHMITT, Ursula; DE
JÄGGLE, Thomas; DE
LIEBERMANN, Bernd; DE
VON KIENLIN, Emanuel; DE
Vertreter:
THUN, C.; Mitscherlich & Partner Sonnenstrasse 33 80331 München , DE
Prioritätsdaten:
10 2006 062 063.129.12.2006DE
Titel (DE) LASER- HANDSTÜCK
(EN) LASER HANDPIECE
(FR) PIÈCE À MAIN LASER
Zusammenfassung:
(DE) Ein Laser-Handstück, welches eine äußere Führungshülse (1) aufweist, in der ein Lichtleiter (7) geführt ist, ist mit einer lösbaren Klemmvorrichtung versehen. Durch Drehen eines Drehringes (4) an der Führungshülse (1) kann die Klemmvorrichtung gelöst und ein Vorschieben des Lichtleiters, sei es von Hand oder automatisch gewährleistet werden.
(EN) A laser handpiece, which has an outer guide sleeve (1) in which a light guide (7) is contained, is provided with a releasable clamping device. By the rotation of a rotary ring (4) on the guide sleeve (1), the clamping device can be released and an advancing of the light guide, either manually or automatically, can be guaranteed.
(FR) L'invention concerne une pièce à main laser qui présente une enveloppe de guidage externe (1) dans laquelle un conducteur de lumière (7) est introduit, qui est dotée d'un dispositif de serrage amovible. En tournant une bague tournante (4) sur l'enveloppe de guidage (1), le dispositif de serrage peut être détaché et une avancée du conducteur de lumière peut être assurée, que ce soit manuellement ou automatiquement.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2106244US20100323318