Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080470) DUSCHABTRENNUNG UND BESCHLAG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080470 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/010361
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 23.11.2007
IPC:
A47K 3/34 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
K
Sanitäre Ausstattung, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Toilettenzubehör
3
Badewannen; Duschen; Zubehör dafür
28
Duschen
30
Schutzschirme oder Gehäuse
34
Verschiebbare Schutzschirme
Anmelder:
KERMI GMBH [DE/DE]; Pankofen-Bahnhof 1 94447 Plattling, DE (AllExceptUS)
ZISSLER, Horst [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
ZISSLER, Horst; DE
Vertreter:
BRESSEL UND PARTNER; Radickestr. 48 12489 Berlin, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 062 287.127.12.2006DE
Titel (DE) DUSCHABTRENNUNG UND BESCHLAG
(EN) SHOWER PARTITION AND FITTING
(FR) SÉPARATION DE DOUCHE ET FERRURE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Duschabtrennung mit mindestens einem verschiebbaren Türflügel mit einem baugleichen Beschlag zur Aufhängung bzw. Führung und Aushängung des verschiebbaren Türflügels. Dabei sind der obere und der untere Beschlag (A, B) eines zu einer Duschabtrennung gehörenden verschiebbaren Türflügels (8) baugleich ausgeführt, wobei der obere Beschlag (A) eine Führung und Aufhängung des Türflügels (8) im oberen Führungsprofil (10a) der Duschabtrennung und der untere Beschlag (B) eine Führung und Aushängung des Flügels im bzw. aus dem unteren Führungsprofil (10b) der Duschabtrennung gestattet. Die Beschläge (A, B) verfügen dazu über Mittel, die in unterer Einbaulage zur Aushängung des Flügels (8) aus dem unteren Führungsprofil (10b) aktivierbar sind. Ein Aushängen und Einrasten des Flügels (8) wird dabei durch horizontalen Druck auf den Flügel (8) erreicht.
(EN) The invention relates to a shower partition with at least one movable door leaf with a fitting of identical construction for the suspension or the guiding and unlatching of the movable door leaf. Thus the upper and the lower fitting (A, B) of a movable door leaf (8) belonging to a shower partition are constructed identically, wherein the upper fitting (A) permits a guiding and suspension of the door leaf (8) in the upper guide profile (10a) of the shower partition, and the lower fitting (B) permits a guiding and unlatching of the leaf in or out of the lower guide profile (10b) of the shower partition. The fittings (A, B) have means which can be activated in the lower fitting position for unlatching the door leaf (8) from the lower guide profile (10b). An unlatching and latching of the door leaf (8) is thus achieved by horizontal pressure on the door leaf (8).
(FR) La présente invention concerne une séparation de douche avec au moins un battant mobile présentant une ferrure de même construction pour accrocher ou guider et décrocher le battant mobile. Les ferrures supérieure et inférieure (A, B) d'un battant (8) mobile inhérent à la séparation de douche sont réalisées de manière identique, la ferrure (A) supérieure permettant de guider et d'accrocher le battant (8) dans le profilé de guidage (10a) supérieur de la séparation de douche et la ferrure (B) inférieure de guider et de décrocher le battant dans ou du profilé de guidage (10b) inférieur de la séparation de douche. Les ferrures (A, B) disposent à cet effet de moyens qui peuvent être activés dans une position de montage inférieure pour décrocher le battant (8) du profilé de guidage (10b) inférieur. Le battant (8) est décroché et encliqueté par une pression horizontale sur celui-ci.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2104446