Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080456) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON BENZOFURAN-2-CARBOXAMIDEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080456 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/010123
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 22.11.2007
IPC:
C07D 307/85 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
307
Heterocyclische Verbindungen, die fünfgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten
77
ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
78
Benzo [b]furane; hydrierte Benzo [b]furane
82
mit direkt an Kohlenstoffatome des Heterorings gebundenen Heteroatomen oder Kohlenstoffatomen mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogenatom ist, z.B. Ester- oder Nitrilgruppen
84
Kohlenstoffatome mit drei Bindungen zu Heteroatomen, von denen aber höchstens eine eine Bindung zu einem Halogenatom ist
85
in 2-Stellung gebunden
Anmelder:
MERCK PATENT GMBH [DE/DE]; Frankfurter Str. 250 64293 Darmstadt, DE (AllExceptUS)
BATHE, Andreas [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
BATHE, Andreas; DE
Allgemeiner
Vertreter:
MERCK PATENT GMBH; Frankfurter Str. 250 64293 Darmstadt, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 060 597.721.12.2006DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON BENZOFURAN-2-CARBOXAMIDEN
(EN) METHOD FOR THE PRODUCTION OF BENZOFURAN-2-CARBOXAMIDES
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION DE BENZOFURANE-2-CARBOXAMIDES
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung von Benzofuran-2- carboxamiden der Formel (I) worin R1, R2, R3, R4, R5 und R6 die in Anspruch 1 angegebenen Bedeutungen haben.
(EN) The invention relates to a method for the production of benzofuran-2- carboxamides of the formula (I), wherein R1, R2, R3, R4, R5 and R6 have the meanings stated in claim 1.
(FR) L'invention concerne un procédé de production de benzofurane-2-carboxamides de formule (I), où les radicaux R1, R2, R3, R4, R5 et R6 ont les significations indiquées dans la revendication 1.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
KR1020090092334AR064441MXMX/a/2009/006402EP2121649ZA2009/05055JP2010513336
US20100036139CN101573347CA2673429ES2404804PT2121649BRPI0720450
AU2007341750DK2121649IN2663/KOLNP/2009