Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008080381) KRAFTÜBERTRAGUNGSVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR STEUERUNG DER REIBARBEIT EINER VORRICHTUNG ZUR DÄMPFUNG VON SCHWINGUNGEN IN EINER DERARTIGEN KRAFTÜBERTRAGUNGSVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/080381 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2007/002248
Veröffentlichungsdatum: 10.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 13.12.2007
IPC:
F16F 15/129 (2006.01) ,F16D 21/08 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
F
Federn; Stoßdämpfer; Mittel zum Dämpfen von Schwingungen
15
Unterdrückung von Schwingungen in Systemen; Mittel oder Anordnungen zum Vermeiden oder Vermindern gleichgewichtsstörender Kräfte, z.B. aufgrund der Bewegung
10
Unterdrücken von Schwingungen in Umlaufsystemen durch Glieder, die sich mit dem System bewegen
12
durch elastische oder reibungsdämpfende Glieder, z.B. zwischen einer rotierenden Welle und einer damit verbundenen Schwungmasse
129
gekennzeichnet durch reibungsdämpfende Glieder
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
21
Mechanisch ein- und ausrückbare Mehrfachkupplungen
08
mit mehreren im Zuge der Drehmomentübertragung hintereinander angeordneten Kupplungen
Anmelder:
LUK LAMELLEN UND KUPPLUNGSBAU BETEILIGUNGS KG [DE/DE]; Industriestrasse 3 77815 Bühl, DE (AllExceptUS)
MAIENSCHEIN, Stephan [DE/DE]; DE (UsOnly)
DEGLER, Mario [DE/DE]; DE (UsOnly)
HÜGEL, Christian [DE/DE]; DE (UsOnly)
MÜLLER, Bruno [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
MAIENSCHEIN, Stephan; DE
DEGLER, Mario; DE
HÜGEL, Christian; DE
MÜLLER, Bruno; DE
Allgemeiner
Vertreter:
LUK LAMELLEN UND KUPPLUNGSBAU BETEILIGUNGS KG; Industriestrasse 3 77815 Bühl, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 061 548.427.12.2006DE
Titel (DE) KRAFTÜBERTRAGUNGSVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR STEUERUNG DER REIBARBEIT EINER VORRICHTUNG ZUR DÄMPFUNG VON SCHWINGUNGEN IN EINER DERARTIGEN KRAFTÜBERTRAGUNGSVORRICHTUNG
(EN) POWER TRANSMITTING DEVICE AND METHOD FOR CONTROLLING THE FRICTIONAL WORK OF A DEVICE FOR ATTENUATING OSCILLATIONS IN SUCH A POWER TRANSMITTING DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE TRANSMISSION DE FORCE ET PROCÉDÉ DE COMMANDE DU TRAVAIL DE FRICTION D'UN DISPOSITIF POUR AMORTIR LES VIBRATIONS DANS UN TEL DISPOSITIF DE TRANSMISSION DE FORCE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Kraftübertragungsvorrichtung (1) zur Anordnung in einem Antriebsstrang zwischen einer Antriebsmaschine und einem Getriebe mit einer durch Druckmittelbeaufschlagung eines Kolbenelementes (10) betätigbaren schaltbaren Kupplung (2), die unter Zwischenschaltung einer Vorrichtung (3) zur Dämpfung von Schwingungen mit einem mit einer Getriebeeingangswelle (20) drehfest gekoppelten Nabenelement (4) verbunden ist. Die Erfindung ist dadurch gekennzeichnet, dass wenigstens eine ein Reibmoment erzeugende Reibpaarung (53) parallel zur Vorrichtung zur Dämpfung von Schwingungen erzeugbar ist, an welcher das Reibmoment in Abhängigkeit der Größe des an der schaltbaren Kupplung (2) anliegenden Anpressdruckes einstellbar ist.
(EN) The invention relates to a power transmitting device (1) for arrangement in a drive train between a drive machine and a transmission, having a clutch (2) that can be activated by applying pressure to a piston element (10), wherein the clutch is connected to a hub element (4) that is rotatably fixed to a transmission input shaft (20) by interposing a device (3) for attenuating oscillations. The invention is characterized in that at least one friction pairing (53) producing frictional torque can be generated parallel to the device for attenuating oscillations, at which the frictional torque can be adjusted as a function of the amount of the contact pressure present on the shiftable clutch (2).
(FR) L'invention concerne un dispositif de transmission de force (1) destiné à être installé dans une chaîne cinématique entre un moteur d'entraînement et une boîte de vitesses, avec un embrayage commutable (2) qui peut être actionné sous l'effet d'un fluide sous pression d'un élément piston (10) et qui est relié, avec intercalation d'un dispositif d'amortissement des vibrations (3), à un élément moyeu (4) couplé solidaire en rotation à un arbre d'entrée de boîte (20). L'invention est caractérisée par le fait qu'au moins un couple frottant (53) produisant un couple de friction peut être produit parallèlement au dispositif d'amortissement des vibrations, le couple de friction pouvant être réglé en fonction de la pression d'application exercée sur l'embrayage commutable (2).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
DE112007002966