Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008077779) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG MECHANISCH STABILER WASSERABSORBIERENDER POLYMERPARTIKEL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/077779 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/063757
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 12.12.2007
IPC:
A61L 15/60 (2006.01) ,C08F 2/01 (2006.01) ,C08F 2/34 (2006.01) ,C08J 3/075 (2006.01) ,C08J 7/04 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
15
Chemische Gesichtspunkte oder Verwendung von Materialien für Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen
16
Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen für physiologische Flüssigkeiten, wie Urin oder Blut, z.B. Monatsbinden, Tampons
42
Verwendung von Materialien, die durch ihre Funktion oder ihre physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
60
durch Flüssigkeit anschwellende gelbildende Materialien, z.B. superabsorbierende Mittel
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
F
Makromolekulare Verbindungen, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
2
Polymerisationsverfahren
01
gekennzeichnet durch besondere Merkmale der verwendeten Polymerisationsapparate
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
F
Makromolekulare Verbindungen, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
2
Polymerisationsverfahren
34
Polymerisation in gasförmigem Zustand
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
3
Verfahren zum Behandeln oder Mischen makromolekularer Stoffe
02
Herstellung von Lösungen, Dispersionen, Latices oder Gelen durch andere Methoden, als durch Lösungs-, Emulsions- oder Suspensionspolymerisation
03
in wässrigem Medium
075
Makromolekulare Gele
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
7
Chemische Behandlung oder Überziehen von aus makromolekularen Stoffen hergestellten Formkörpern
04
Überziehen
Anmelder:
BASF SE [DE/DE]; 67056 Ludwigshafen, DE (AllExceptUS)
STUEVEN, Uwe [DE/DE]; DE (UsOnly)
FUNK, Rüdiger [DE/DE]; DE (UsOnly)
WEISMANTEL, Matthias [DE/DE]; DE (UsOnly)
HEIDE, Wilfried [DE/DE]; DE (UsOnly)
KRÜGER, Marco [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
STUEVEN, Uwe; DE
FUNK, Rüdiger; DE
WEISMANTEL, Matthias; DE
HEIDE, Wilfried; DE
KRÜGER, Marco; DE
Allgemeiner
Vertreter:
BASF SE; 67056 Ludwigshafen, DE
Prioritätsdaten:
06126999.922.12.2006EP
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG MECHANISCH STABILER WASSERABSORBIERENDER POLYMERPARTIKEL
(EN) METHOD FOR PRODUCING MECHANICALLY STABLE WATER-ABSORBENT POLYMER PARTICLES
(FR) PROCÉDÉ DE PRÉPARATION DE PARTICULES POLYMÈRES MÉCANIQUEMENT STABLES QUI ABSORBENT L'EAU
Zusammenfassung:
(DE) Verfahren zur Herstellung wasserabsorbierender Polymerpartikel durch Polymerisation von Tropfen einer Monomerlösung in einer die Tropfen umgebenden Gasphase, wobei die Partikeloberfläche mit mindestens einem Polymer und/oder Wachs zumindest teilweise beschichtet wird.
(EN) The invention relates to a method for producing water-absorbent polymer particles by the polymerisation of droplets of a monomer solution in a gaseous phase that surrounds said droplets. According to the invention, the particle surface is at least partially coated with at least one polymer and/or wax.
(FR) La présente invention concerne un procédé de préparation de particules polymères qui absorbent l'eau, par polymérisation de gouttelettes d'une solution monomère dans une phase gazeuse qui entoure les gouttelettes, la surface particulaire étant revêtue au moins partiellement d'au moins un polymère et/ou de cire.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2125047JP2010513631US20100294988CN101573147