Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008077757) KÜHLGERÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/077757 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/063640
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 11.12.2007
IPC:
F25D 25/02 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
D
Kühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
25
Einbringen, Halterung oder Entnehmen des Kühlguts
02
durch Roste
Anmelder:
BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE/DE]; Carl-Wery-Str. 34 81739 München, DE (AllExceptUS)
KORDON, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
SPAAG, Rainer [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KORDON, Michael; DE
SPAAG, Rainer; DE
Allgemeiner
Vertreter:
BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH; Carl-Wery-Str. 34 81739 München, DE
Prioritätsdaten:
20 2006 019 373.122.12.2006DE
Titel (DE) KÜHLGERÄT
(EN) REFRIGERATING APPLIANCE
(FR) APPAREIL RÉFRIGÉRANT
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung geht aus von einem Kühlgerät mit einem Kühlraum (17), welcher an seinen Seitenwänden beidseitig zumindest abschnittsweise mit wenigstens einem Paar von Führungsnuten (15) ausgestattet ist, in die seitliche Ränder von Kühlgutablagen (9) einschiebbar sind. Die Kühlgutablagen (9) weisen Haltemittel (6) auf, welche in Gegenhaltemittel (18) im Kühlraum (17) eingreifen. Erfindungsgemäß ist ein Klemmteil (1) vorgesehen, welches an der Kühlgutablage (9) und/oder dem Kühlraum (17) lösbar befestigbar ist und formschlüssig in den Spalt zwischen Führungsnut (15) und Kühlgutablage (9) derart eingreift, dass der Eingriff des Haltemittels (6) in das Gegenhaltemittel (18) fixiert ist.
(EN) The invention relates to a refrigerating appliance comprising a refrigerating compartment (17) provided with at least one pair of guiding grooves (15) at least in sections on the lateral walls thereof. Lateral edges of shelves (9) for products to be refrigerated can be slid into the guiding grooves (15). The shelves (9) comprise holding means (6) which engage in counter holding means (18) inside the cooling compartment (17). According to the invention, a clamping part (1) is provided, which can be detachably fixed to the shelf (9) and/or the refrigerating compartment (17) for the product to be refrigerated, and positively engages in the gap between the guiding groove (15) and the shelf (9) in such a way that the holding means (6) are fixed in the counter holding means (18).
(FR) L'invention concerne un appareil réfrigérant pourvu d'un compartiment de réfrigération (17), dont les parois latérales sont dotées, au moins par endroits, d'au moins une paire de rainures de guidage (15) dans lesquelles des bords latéraux de clayettes (9) peuvent être insérés. Les clayettes (9) sont pourvues de moyens de maintien (6) qui s'engagent dans des moyens de maintien correspondants (18) à l'intérieur du compartiment de réfrigération (17). Selon l'invention, une pièce de serrage (1) peut être fixée à la clayette (9) et/ou au compartiment de réfrigération (17) de manière amovible et s'engage par complémentarité de forme dans l'interstice ménagé entre la rainure de guidage (15) et la clayette (9), de sorte que le moyen de maintien (6) est bloqué dans le moyen de maintien correspondant (18).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2126498RU2009123408RU0002442938CN101589280