Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008077716) EISBEREITER, DAMIT AUSGESTATTETES KÄLTEGERÄT UND EISBEREITUNGSVERFAHREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/077716 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/063098
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 30.11.2007
IPC:
F25C 1/00 (2006.01) ,F25D 17/04 (2006.01) ,F25D 23/12 (2006.01) ,F25C 1/24 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
C
Erzeugen, Bearbeiten, Behandeln, Lagern oder Verteilen von Eis
1
Eiserzeugung, Eisgewinnung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
D
Kühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
17
Einrichtungen zum Umwälzen des Kühlmittels; Einrichtungen zum Umwälzen von Gas, z.B. von Luft, innerhalb von gekühlten Räumen
04
zum Umwälzen von Gas, z.B. durch natürliche Konvektion
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
D
Kühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
23
Allgemeine bauliche Merkmale
12
Anordnungen von Fächern zusätzlich zu Kühlfächern; Kombinationen von Kühlschränken mit anderen Einrichtungen, z.B. Öfen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25
Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
C
Erzeugen, Bearbeiten, Behandeln, Lagern oder Verteilen von Eis
1
Eiserzeugung, Eisgewinnung
22
Gestaltung von Gefrierformen; Füllvorrichtungen hierfür
24
für Kühlschränke, z.B. Eiskästchen
Anmelder:
BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE/DE]; Carl-Wery-Str. 34 81739 München, DE (AllExceptUS)
HOLZER, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
DAMRATH, Joachim [DE/DE]; DE (UsOnly)
RENNER, Andreas [DE/DE]; DE (UsOnly)
SPIELMANNLEITNER, Markus [DE/DE]; DE (UsOnly)
WETZL, Gerhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
HOLZER, Stefan; DE
DAMRATH, Joachim; DE
RENNER, Andreas; DE
SPIELMANNLEITNER, Markus; DE
WETZL, Gerhard; DE
Allgemeiner
Vertreter:
BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH; Carl-Wery-Str. 34 81739 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2006 061 100.422.12.2006DE
Titel (DE) EISBEREITER, DAMIT AUSGESTATTETES KÄLTEGERÄT UND EISBEREITUNGSVERFAHREN
(EN) ICEMAKER REFRIGERATOR PROVIDED THEREWITH AND ICE MAKING METHOD
(FR) MACHINE À GLAÇONS, APPAREIL FRIGORIFIQUE ÉQUIPÉ DE LADITE MACHINE ET PROCÉDÉ DE FABRICATION DE GLAÇONS
Zusammenfassung:
(DE) Ein Eisbereiter für ein Kältegerät umfasst einen mit Wasser befüllbaren Formbehälter (22), einen an einen Wasserspiegel in dem Formbehälter (22) angrenzenden Luftraum (3), und eine Luftbefeuchtungseinrichtung (28-35) zum Anreichern der Luft über dem Wasserspiegel mit Feuchtigkeit. Wasser wird in den Formbehälter (22) portioniert, abgekühlt und mit Eiskristallen beaufschlagt, wenn eine vorgegebene Impftemperatur des Wassers von unter 0°C erreicht ist.
(EN) An icemaker for a refrigerator comprises a mould container (22) which may be filled with water, an air space (3) adjacent to a water level in the mould container (22) and an air humidifying device (28-35) for increasing the level of humidity in the air above the water level. Water is administered to the mould container (22), cooled and ice crystals form when a given crystallisation temperature of the water of below 0°C is reached.
(FR) Une machine à glaçons destinée à un appareil frigorifique comprend un récipient à glaçons (22) pouvant être rempli d'eau, un espace rempli d'air (3) adjacent à un niveau d'eau dans le récipient à glaçons (22) et un système d'humidification d'air (28-35) destiné à enrichir l'air en humidité au-dessus du niveau d'eau. L'eau est répartie dans le récipient à glaçons (22), refroidie et se charge en cristaux de glace lorsqu'une température de germination de l'eau prédéfinie inférieure à 0 °C est atteinte.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2126487US20100024442RU2009125472RU0002434187CN101573570