Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008077630) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM BERÜHRUNGSLOSEN MANIPULIEREN UND AUSRICHTEN VON PROBENTEILCHEN IN EINEM MESSVOLUMEN MIT HILFE EINES INHOMOGENEN ELEKTRISCHEN WECHSELFELDS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/077630 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2007/011386
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 21.12.2007
IPC:
B03C 5/00 (2006.01) ,B03C 5/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
03
Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
C
Magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
5
Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Flüssigkeiten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
03
Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
C
Magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
5
Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Flüssigkeiten
02
Nassabscheider
Anmelder:
UNIVERSITÄT LEIPZIG [DE/DE]; Ritterstrasse 26 04109 Leipzig, DE (AllExceptUS)
KREYSING, Moritz [DE/DE]; DE (UsOnly)
GUCK, Jochen [DE/DE]; DE (UsOnly)
KÄS, Josef [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KREYSING, Moritz; DE
GUCK, Jochen; DE
KÄS, Josef; DE
Vertreter:
SCHIFFER, Axel ; Weber & Heim Irmgardstrasse 3 81479 München, DE
Prioritätsdaten:
06026759.822.12.2006EP
Titel (DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM BERÜHRUNGSLOSEN MANIPULIEREN UND AUSRICHTEN VON PROBENTEILCHEN IN EINEM MESSVOLUMEN MIT HILFE EINES INHOMOGENEN ELEKTRISCHEN WECHSELFELDS
(EN) DEVICE AND METHOD FOR THE CONTACTLESS MANIPULATION AND ALIGNMENT OF SAMPLE PARTICLES IN A MEASUREMENT VOLUME USING A NONHOMOGENEOUS ELECTRIC ALTERNATING FIELD
(FR) DISPOSITIF ET PROCÉDÉ CONSISTANT À MANIPULER ET ORIENTER SANS CONTACT DES PARTICULES D'ÉCHANTILLON DANS UN VOLUME DE MESURE AU MOYEN D'UN CHAMP ALTERNATIF ÉLECTRIQUE NON HOMOGÈNE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf eine Vorrichtung zum berührungslosen Manipulieren und Ausrichten von Probenteilchen in einem Messvolumen mit Hilfe eines inhomogenen elektrischen Wechselfelds, mit einer Strahlungsquelle zum Aussenden von elektromagnetischer Strahlung und mit optischen Mitteln zum Leiten der elektromagnetischen Strahlung in das Messvolumen. Die Vorrichtung ist dadurch gekennzeichnet, dass als Teil der optischen Mittel eine Strahlformungseinrichtung zum Erzeugen eines zu einer Strahlachse asymmetrischen Intensitätsprofils vorhanden ist, wobei Probenteilchen im Messvolumen in einer durch das asymmetrische Intensitätsprofil erzeugten inhomogenen Feldverteilung des elektrischen Felds einfangbar sind, dass zum Mitführen von in der inhomogenen Feldverteilung eingefangenen Probenteilchen eine Dreheinrichtung zum Drehen des asymmetrischen Intensitätsprofils um die Strahlachse relativ zum Messvolumen vorhanden ist und dass die elektromagnetische Strahlung im Messvolumen nicht fokussiert wird, insbesondere divergent ist. Die Vorrichtung betrifft außerdem ein Verfahren zum berührungslosen Manipulieren und Ausrichten von Probenteilchen in einem Messvolumen mit Hilfe eines inhomogenen elektrischen Felds.
(EN) The invention refers to a device for the contactless manipulation and alignment of sample particles in a measurement volume using a nonhomogeneous electric alternating field, with a radiation source for emitting electromagnetic radiation and with optical devices for guiding the electromagnetic radiation into the measurement volume. The device is characterized in that a beam forming device for the production of an intensity profile asymmetrical to a beam axis is present as part of the optical devices, wherein sample particles in the measurement volume can be trapped in a nonhomogeneous field distribution of the electric field produced by the asymmetrical intensity profile, in that a rotating device for rotating the asymmetrical intensity profile around the beam axis relative to the measurement volume is present for carrying sample particles trapped in the nonhomogeneous field distribution, and in that the electromagnetic radiation is not focused in the measurement volume, in particular is divergent. In addition, the device relates to a method for the contactless manipulation and alignment of sample particles in a measurement volume using a nonhomogeneous electric field.
(FR) L'invention concerne un dispositif destiné à manipuler et orienter sans contact des particules d'échantillon dans un volume de mesure au moyen d'un champ alternatif électrique non homogène, comprenant une source de rayonnement destinée à émettre un rayonnement électromagnétique et des moyens optiques destinés à conduire le rayonnement électromagnétique dans le volume de mesure. Le dispositif est caractérisé en ce qu'un dispositif de mise en forme de rayon est présent en tant que partie du moyen optique pour produire un profil d'intensité asymétrique à un axe de rayonnement, des particules d'échantillon dans le volume de mesure pouvant être capturées dans une répartition non homogène du champ électrique produite par le profil d'intensité asymétrique. Le dispositif est également caractérisé en ce qu'un dispositif de rotation destiné à mettre en rotation le profil d'intensité asymétrique autour de l'axe de rayonnement par rapport au volume de mesure est présent pour entraîner les particules d'échantillon capturées dans la répartition de champ non homogène et le rayonnement électromagnétique dans le volume de mesure n'est pas concentré, en particulier est divergent. Le dispositif concerne en outre un procédé destiné à manipuler et orienter sans contact des particules d'échantillon dans un volume de mesure au moyen d'un champ électrique non homogène.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2101921US20100282984