Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2008077381) STEUEREINHEIT UND VERFAHREN ZUR PULSWEITENMODULIERTEN ANSTEUERUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2008/077381 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2007/002272
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2008 Internationales Anmeldedatum: 14.12.2007
IPC:
H03K 17/00 (2006.01) ,H03K 17/16 (2006.01)
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
16
Ausbildung von Schaltern zum Eliminieren von Störspannungen oder Störströmen
Anmelder:
CONTI TEMIC MICROELECTRONIC GMBH [DE/DE]; Sieboldstrasse 19 90411 Nürnberg, DE (AllExceptUS)
JOOS, Uli [DE/DE]; DE (UsOnly)
MICHAEL, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
SCHNELL, Josef [DE/DE]; DE (UsOnly)
RÖSSLER, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
JOOS, Uli; DE
MICHAEL, Thomas; DE
SCHNELL, Josef; DE
RÖSSLER, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2006 062 267.722.12.2006DE
Titel (DE) STEUEREINHEIT UND VERFAHREN ZUR PULSWEITENMODULIERTEN ANSTEUERUNG
(EN) CONTROL UNIT AND METHOD FOR PULSE WIDTH MODULATED CONTROL
(FR) UNITÉ DE COMMANDE ET PROCÉDÉ D'EXCITATION À MODULATION D'IMPULSIONS EN LARGEUR
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Steuereinheit zur Ansteuerung von einer Vielzahl von elektrischen Lasten mit einer Vielzahl von Eingangssignalen, wobei die elektrischen Lasten mittels pulsweitenmodulierter Signale angesteuert werden und die Eingangssignale PWM-Signale sind. Ferner betrifft die Erfindung ein Verfahren, mit dem die erfindungsgemäße Steuereinheit eine Vielzahl von elektrischen Lasten mit einer Vielzahl von Eingangssignalen ansteuert. Die erfindungsgemäße Steuereinheit weist steuerbare Schaltmittel auf, wobei diese Schaltmittel zumindest eine Last mit jeweils einem aus zumindest zwei unterschiedlichen PWM-Eingängen zuschalten. Im Weiteren wird ein Verfahren zum Ansteuern von einer Vielzahl von elektrischen Lasten mithilfe der erfindungsgemäßen Steuereinheit beschrieben.
(EN) The invention relates to a control unit for controlling a number of electrical loads with a number of input signals, wherein the electrical loads are controlled by means of pulse width modulated signals and the input signals are PWM-signals. The invention further relates to a method, by means of which said control unit controls a number of electrical loads with a number of input signals. Said control unit comprises controllable switch means, said switch means switching at least one load with at least one of at least two different PWM inputs. Furthermore, a method is disclosed for controlling a number of electrical loads by means of said control unit.
(FR) L'invention concerne une unité de commande pour exciter une pluralité de charges électriques au moyen d'une pluralité de signaux d'entrée, les charges électriques étant excitées au moyen de signaux à modulation d'impulsions en largeur, et les signaux d'entrée étant des signaux PWM. L'invention concerne également un procédé selon lequel l'unité de commande de l'invention excite une pluralité de charges électriques au moyen d'une pluralité de signaux d'entrée. L'unité de commande selon l'invention comporte des dispositifs de commutation réglables qui mettent en circuit au moins une charge dotée d'une entrée parmi au moins deux entrées PWM différentes. En outre, l'invention porte sur un procédé pour exciter une pluralité de charges électriques au moyen de l'unité de commande de l'invention.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2095508JP2010514385US20100141032CN101617470